Into The Spider-Verse 2 enthält angeblich einen Fan-Lieblings-Spider-Man

Das Superhelden-Genre setzt stark auf die Vorstellung von alternativen Realitäten mit Der Blitz Nachdem sie jahrelang in der Entwicklungshölle stecken geblieben waren und endlich in Produktion gegangen waren, rollten Kameras auf dem Marvel Cinematic Universe Doktor Strange im Multiversum des Wahnsinns seit ein paar Monaten, aber beide haben noch einen langen Weg vor sich, um zu übertreffen Spider-Man: In den Spider-Vers .

Sonys Hit hat zu Recht den Ruf einer der besten Comic-Adaptionen erlangt, die jemals vorgenommen wurden, egal ob es sich um Live-Action oder Animation handelt, und die mit Spannung erwartete Fortsetzung der ersten Folge, die mit dem Oscar ausgezeichnet wurde, wird voraussichtlich in die Kinos kommen Oktober 2022, um den hohen Erwartungen gerecht zu werden, die ihn umgeben.



Die Besonderheiten werden vorerst weitgehend unter Verschluss gehalten, aber Sie können garantieren, dass es mehr von Fans eingeführte Iterationen des eingeführten Web-Slingers geben wird, einschließlich einiger relativ tiefer Schnitte. Tatsächlich haben wir jetzt von unseren Quellen gehört - die gleichen, die uns gesagt haben, dass Ben Affleck als Batman zurück sein würde Der Blitz lange bevor es bestätigt wurde - dass Spider-Man: India für einen Auftritt vorbeikommen wird.



Spider-Man Indien

Die ursprüngliche Comic-Miniserie mit vier Ausgaben wurde im November 2004 veröffentlicht und stellte den Fans Pavitr Prabhakar vor, der mit seiner Tante Maya und Onkel Bhim nach Mumbai zieht. Pavitr ist eine geniale Variante der etablierten Mythologie und trifft auf ein uraltes Wesen, das ihm spinnenähnliche Kräfte verleiht. Nachdem sein Onkel getötet wurde, nutzt er seine neu entdeckten Fähigkeiten im Kampf gegen den lokalen Verbrecherboss Nalin Oberoi, während er sich Hals über Kopf in seine verliebt Klassenkameradin Meera Jain.



Spider-Man: Indien würde sicherlich den Fokus auf Vielfalt und Repräsentation innerhalb erhöhen Spider-Man: In den Spider-Vers 2 , aber er ist auch selbst ein solider Fanfavorit, den viele Zuschauer gerne auf der großen Leinwand sehen würden.