Es soll den jungen Palpatine in der neuen Star Wars-Show spielen

Der frühere CEO von Disney, Bob Iger, hat nicht gelogen, als er sagte Der Mandalorianer könnte zu einer Reihe potenzieller Ausgründungen führen, und wenn überhaupt, hat er es nach den großen Enthüllungen, die im Rahmen des jüngsten Investorentages stattfanden, unterboten. Das Maushaus signalisierte, dass der ursprüngliche Streaming-Inhalt in Zukunft zur Priorität Nummer eins werden würde, und Krieg der Sterne Es ist nicht überraschend, dass das Unternehmen neben dem Marvel Cinematic Universe an der Spitze der bevorstehenden Erweiterung kleiner Bildschirme steht.

Ebenso gut wie die unvermeidliche Bestätigung von Der Mandalorianer Die dritte Staffel , Schurke Eins ausgründen Andor Jon Favreau und Dave Filoni haben eine Veröffentlichung im Jahr 2022 erhalten und bauen auf Mandos Abenteuern auf Rangers der Neuen Republik und Ahsoka Wurde Hayden Christensens Anakin Skywalker für bestätigt Obi Wan Kenobi , Die schlechte Charge habe einen Trailer , Land wurde mit Billy Dee Williams und Donald Glover angekündigt, von denen allgemein erwartet wurde, dass sie beteiligt sind, und Das Buch von Boba Fett kommt nächsten Dezember.

Klicken Sie zum Vergrößern

Das ist eine Menge Inhalt, aber der vielleicht aufregendste von allen ist die mysteriöse Show Der Akolyt . Erstellt von Russische Puppe In Leslye Headland wurde die Serie als Thriller mit schweren Kampfkunstelementen beschrieben, die in den letzten Tagen der Hohen Republik angesiedelt waren. Lucasfilm versprach schattige Geheimnisse und aufkommende Kräfte der Dunklen Seite, und wir haben jetzt von unseren Quellen gehört - Die gleichen, die uns gesagt haben, dass Luke Skywalker in erscheinen würde Der Mandalorianer , ebenso gut wie Ahsoka Tano , die beide richtig waren - dass die Castingsuche nach einem jungen Sheev Palpatine bereits im Gange ist.



Laut unseren Informationen ist der Pennywise-Schauspieler Bill Skarsgard angeblich einer der Namen, die für die Rolle in Betracht gezogen werden, obwohl Headland dies zuvor zugegeben hat Der Akolyt wird in erster Linie von Frauen angetrieben, der zukünftige Kaiser wird voraussichtlich am Rande der Geschichte existieren, anstatt eine Hauptfigur zu sein. Trotzdem hat Skarsgard definitiv die Qual der Wahl, um den böswilligen und charismatischen Sith zu spielen, unabhängig davon, wie viel Zeit er auf dem Bildschirm hat, und wir sind sicher, dass die Fans bei der Wahl an Bord sein würden.

Hat Owen Wilson einen Nasenjob bekommen?