Jon Bernthals Punisher wird Berichten zufolge gegen Spider-Man in der MCU kämpfen

Ab Februar dieses Jahres hat Marvel die Rechte an allen Defenders-Charakteren von Netflix wieder aufgenommen, aber bisher haben wir noch keine offizielle Bestätigung erhalten, dass das Studio plant, sie wieder auf die MCU zu bringen. Wir sind ziemlich zuversichtlich, dass Charlie Cox als Daredevil zurückkehrt, wahrscheinlich sogar sobald Spider-Man: Kein Weg nach Hause , aber die Zukunft der anderen ist weniger gesichert. Ein neuer Bericht zeigt jedoch, dass Spidey irgendwann neben DD auf einen anderen Netflix-Helden treffen wird.

Giant Freakin Robot hat mitgeteilt, dass ihre Informationen darauf hinweisen, dass Marvel Jon Bernthals will Bestrafer in der Zukunft der MCU gegen Tom Hollands Wall-Crawler anzutreten. Ja, es ist nicht geplant, dass sich das Duo zusammenschließt, sondern dass es zu Schlägen kommt. Zu diesem Zeitpunkt ist unklar, wo dies passieren könnte. Erwarten Sie also nicht, dass Bernthal hereinkommt Kein Weg nach Hause , aber die Verkaufsstelle sagt, dass sie glauben, dass Marvel einen Weg für die bewaffnete Bürgerwehr entwickelt, um gegen den freundlichen Nachbarschaftshelden zu kämpfen.



Klicken Sie zum Vergrößern

Peter Parker und Frank Castle könnten unterschiedlicher nicht sein und scheinen ungewöhnliche Charaktere zu sein, die gegeneinander antreten. Es gibt jedoch eine Comic-Logik zu diesem Konzept, als der Punisher in debütierte Der erstaunliche Spider-Man # 129 Als Feind für den Web-Slinger entwickelte er sich vor seiner Popularität zu einem Antihelden. Es würde den Fans also sehr viel bedeuten, diese Konfrontation auf dem Bildschirm spielen zu lassen.



Genau auf welchem ​​Bildschirm es stattfinden würde, wissen wir jedoch nicht. Die natürlichste Option ist, Bernthal bei einem zukünftigen Spidey-Film vorbeizuschauen, aber es ist machbar, dass Holland in einer Wiederbelebung von auftreten könnte Der Bestrafer TV-Serien, die wurde auch gemunkelt . Wenn sie seine eigene Show neu starten würden, wäre es ein kluger Schachzug, die Verbindung des Charakters zur breiteren MCU zu stärken. Und das Einfügen eines Fanfavoriten wie Spider-Man in den Mix wird garantiert mehr Interesse wecken.

Quelle: Riesiger Freakin Roboter