Karen Gillan bestätigt ihre Rückkehr als Nebel in Thor: Liebe und Donner

Es wurde bestätigt, dass ein anderes bekanntes Gesicht zurückkehrt Thor: Liebe und Donner . Karen Gillan wurde zuletzt in der MCU gesehen, als sie die doppelte Aufgabe übernahm Avengers: Endspiel, Sie spielt sowohl die reformierte als auch die böse Version von Nebula und es scheint, als würde sie die blaue Glatze für das nächste Mal wieder aufsetzen Thor Film.

Das Jumanji Schauspielerin enthüllte die Nachrichten selbst in den sozialen Medien. Gillan beantwortete die Fragen der Fans zu ihren Instagram-Geschichten am Montag und wurde gefragt, ob sie eine Perücke trage. Der Star versicherte ihnen, dass ihre roten Locken das echte Geschäft seien, aber sie hatte sich die Haare schneiden lassen, bevor sie sich wieder als Nebula anmeldete Thor 4. Das sind meine Haare. Ich habe es neulich geschnitten, um mich auf den Nebel vorzubereiten, damit wir nicht so viel Haar in die Glatze bekommen müssen, stellte Gillan klar.

Klicken Sie zum Vergrößern

Natürlich ist die Schauspielerin nur die neueste der Guardians of the Galaxy, die bestätigt, dass sie in Taika Waititis zweitem Marvel-Film auftauchen werden. Wir entdeckten zuerst, dass die kosmischen Helden dabei sein würden Liebe und Donner als Vin Diesel (Groot) letztes Jahr die Bohnen verschüttete. In jüngerer Zeit erfuhren wir, dass auch Dave Bautista (Drax) und Chris Pratt (Star-Lord) an der Produktion teilnahmen. Damit bleibt nur Zoe Saldanas Gamora übrig, die verschwunden ist Endspiel Das erklärt das - und Sean Gunn / Bradley Cooper, die Darsteller von Rocket. Sie werden aber wahrscheinlich auch beteiligt sein. Wir haben noch nichts davon gehört.

In Australien laufen bereits Dreharbeiten, und Chris Hemsworth kehrt als Gott des Donners zurück, zusammen mit Tessa Thompsons Walküre und Natalie Portman, die ihre Rolle als Jane Foster erneut spielen und diesmal die Macht von Thor selbst übernehmen. Währenddessen porträtiert Christian Bale den Bösewicht Gorr the God Butcher und es wird darüber gesprochen Matt Damon taucht auf für einen anderen Cameo. Das klingt nach Thor: Liebe und Donner könnte also alles haben, und Sie können es in etwas mehr als einem Jahr am 11. Februar 2022 in den Kinos erwarten.