Keanu Reeves gibt zu, dass er schon immer Wolverine spielen wollte

Es gibt kein Marvel- oder DC-Projekt, das heutzutage ohne Gerüchte über die Beteiligung von Keanu Reeves läuft. Der geliebte Schauspieler ist regelmäßig im Visier der beiden großen Comic-Franchise-Unternehmen. Kevin Feige gab bereits zu, dass sie mit dem 55-Jährigen über fast jeden Film sprechen, den sie machen, wobei die neuesten Spekulationen ihn mit der Hauptrolle in einem Vorschlag in Verbindung bringen Geisterfahrer Neustart.

In der Zwischenzeit Reeves 'DC-Bemühungen Konstantin feierte kürzlich sein fünfzehntes Jubiläum, das auch zufällig mit Gesprächen zusammenfiel dass ein Follow-up in Arbeit ist , einer, der das sehen würde John Wick Star wiederholt seine Rolle als kettenrauchender Okkultist. Der Film flog gut unter dem Radar, als er 2005 zum ersten Mal landete. Angesichts der Tatsache, dass Reeves heute wohl der gesündeste und allgemein beliebteste Star der Welt ist, wäre eine Fortsetzung ein fast garantierter Erfolg.



Klicken Sie zum Vergrößern

Der Schauspieler hat jedoch eine weitere lang erwartete Fortsetzung am Horizont und während eines kürzlichen Interviews zu fördern Bill & Ted stellen sich der Musik Reeves wurde gefragt, ob es irgendwelche Rollen gäbe, von denen er wünschte, er hätte sie während seiner 35 Jahre in dem Geschäft spielen können, das er verpasst hatte, und seine Antwort von Vielfraß Ich werde ohne Zweifel die Gerüchteküche wieder in Gang setzen.



Parks und Rec William Henry Harrison

Für mich wollte ich immer Wolverine spielen. Es ist zu spät. Es war wirklich gut gefüllt. Ich bin jetzt alle gut damit. Oh ja, Frank Millers Wolverine, ganz sicher.

Reeves war einer von Dutzenden von Schauspielern, die mit dem Teil des Mutanten mit Adamantiumknochen verbunden waren, als Bryan Singer das erste Mal auftrat X-Men Ratenzahlung war Casting Vielfraß Vor über 20 Jahren war er nie schüchtern, wenn es darum ging, seine Liebe zu dem Charakter in den letzten Jahren zuzugeben. Leider ist dieses Schiff möglicherweise endgültig gesegelt, aber es wird immer wahrscheinlicher, dass er in naher Zukunft als weiterer großer Superheld der MCU beitritt.



Quelle: CinemaBlend

Wer werden die neuen Rächer sein?