Keiji Inafune offen für die mächtige Fortsetzung Nr. 9, reflektiert über eine verlängerte Entwicklung

MightyNo9

Comcept und Entwickler Keiji Inafune sind Berichten zufolge daran interessiert, eine Fortsetzung von voranzutreiben Mächtige Nr. 9 , der lang verspätete Maskottchen-Plattformer, der später in diesem Monat veröffentlicht werden soll.



Das sagt Inafune selbst, der in einem Interview mit über die anhaltende Entwicklung des Spiels nachdachte 4Gamer (über Siliconera). Hier wies der renommierte Game Designer auf das bevorstehende hin Mächtige Nr. 9 Anime und Tie-In-Film, bevor enthüllt wird, dass eine Fortsetzung in den Karten ist, unabhängig davon, wie das Spiel beim Start funktioniert.



Eine weitere Sache, die ich sagen möchte, ist, dass Mighty No. 9 ein [Satz] von 'Inhalten' ist, was bedeutet, dass es nicht nur ein Spiel ist. Wir machen auch einen Anime- und Live-Action-Film dafür. Die Entwicklung für eine Fortsetzung ist bereits in unseren Köpfen und wir alle teilen das Gefühl: 'Wir werden es tun, auch wenn es sich nicht verkauft.'

Inafune ging aus einem schwierigen Entwicklungsstadium hervor und äußerte sich im Namen des Comcept-Teams ebenfalls enttäuscht Mächtige Nr. 9 Die erweiterte Produktion erwies sich als gute Lernerfahrung.



[Der Grund für die Verzögerung] war nicht, weil wir unterbesetzt waren, sondern weil wir es verkaufen wollten, sagte er. Und dann mehr beißen, als wir kauen können, nachdem wir erklärt haben, dass es für die gesamte Hardware freigegeben wird. Aber es war eine gute Lernerfahrung.

Mächtige Nr. 9 wird voraussichtlich am 21. Juni für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3, Xbox 360, Wii U und PC verfügbar sein. Diejenigen, die darauf warten, dass der Plattformer PS Vita und Nintendo 3DS erreicht, müssen jedoch etwas länger warten Comcept muss noch Release-Pläne für die Handheld-Version festnageln.

Quelle: Siliconera