Koreanischer Actioner Der Mann aus dem Nichts fuhr über die neue Linie nach Westen

Der-Mann-aus-Nirgendwo-Koreaner-Film

New Line hat sich das Recht erarbeitet, dem koreanischen Actionfilm einen westlichen Touch zu verleihen Der Mann aus dem Nirgendwo , laut Frist.

Lee Jeong-beoms übergewalttätiger Thriller, der 2010 erstmals über CJ Entertainment veröffentlicht wurde, kreist um einen Pfandhausbesitzer (Won Bin) mit einer gewalttätigen Vergangenheit, der einen Ring des Drogen- und Organhandels annimmt, um das Kind zu retten, das sein einziger Freund ist. Weitgehend unter den hellen Neonlichtern von Seoul, ist es wirklich Bins Verbindung mit dem großäugigen Jungen So-mi (Kim Sae-ron), der die Aktion verankert, die oft unsere glücklose Protagonistin besucht, um ihrem eigenen gewalttätigen Leben zu Hause zu entkommen.



Ein ähnliches Ein-Mann-Armeemotiv wie Genommen und 2014 Sleeper Hit John Wick , Der Mann aus dem Nirgendwo stürmte bei der Veröffentlichung an die Spitze der koreanischen Abendkasse, wo sie fünf aufeinanderfolgende Wochen blieb, was zu einer Abendkasse von insgesamt 41 Millionen US-Dollar führte. Das ist ruhig und beeindruckend, und es wird faszinierend sein zu sehen, wie das Studio den Actioner einem westlichen Publikum übersetzt. Vor der heutigen Übernahme hatte Dimension Films die Rechte an dem Remake, aber New Line stürzte ein, als das Projekt am Rande der Entwicklung zu stehen begann.

Derzeit ist weder Produzent noch Regisseur an New Lines Western-Version gebunden Der Mann aus dem Nirgendwo , aber erwarten Sie, dass Neuigkeiten auftauchen, sobald die Vorproduktion ernsthaft beginnt.

Quelle: Frist

wie man alle Episoden der wandelnden Toten frei bekommt