KSHMR - Der Löwe über das Feld EP Review

Bewertung von: KSHMR - Der Löwe über das Feld EP Review
Musik:
John Cameron

Rezensiert von:
Bewertung:
zwei
Auf13. Mai 2016Zuletzt bearbeitet:13. Mai 2016

Zusammenfassung:

KSHMR scheint gute Absichten für die EP 'The Lion Across The Field' gehabt zu haben, aber zu viele exzentrische und unzusammenhängende Ideen sowohl in der Musik als auch in der Präsentation von Konzepten sorgen für eine Debüt-EP, die mit ziemlicher Sicherheit das Gespött der Festivalsaison 2016 sein wird.

Mehr Details KSHMR - Der Löwe über das Feld EP Review

Löwe-über-das-Feld-kshmr



KSHMR versuchte mit seiner Debüt-EP zu viele Dinge gleichzeitig zu erreichen. Es war sicherlich höchste Zeit für den DJ / Produzenten und ehemaligen Mitglied von The Cataracts, als Solokünstler eine endgültige Aussage zu machen, aber er entschied sich, die Gelegenheit zu nutzen, um auch ein ehrgeiziges Multimedia-Konzept auszuprobieren.



Film mit Arnold Schwarzenegger und Sylvester Stallone

Als Ergebnis, Der Löwe über das Feld EP sorgt für eine umständlich arrangierte Sammlung von Songs, die meistens wie Videospielmusik klingen und eine Geschichte begleiten sollen, die für ein Publikum geschrieben wurde, das nur einen Bruchteil des Alters seiner aktuellen Fangemeinde beträgt.

Als KSHMR letzten Monat das Erscheinungsdatum des EP bekannt gab, gab er auch bekannt, dass er vor einigen Jahren ein gleichnamiges Kinderbuch veröffentlicht hat, aus dem die Bemühungen einen Großteil seiner Themen ableiteten. Man muss sich fast fragen, ob er sich entschlossen hat, die Comic-begleitenden EPs von Magic Sword zu kopieren, um eine einzigartige Möglichkeit zu finden, sein erstes Album zu verpacken, da er bereits etwas zur Verfügung hatte, das er für die visuellen Elemente verwenden konnte.



Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker

Selbst wenn das der Fall wäre, wäre es in Ordnung gewesen, wenn er es zumindest gut ausgeführt hätte. Wenn Sie erwarten, hier ein Album anzuhören, werden Sie leider unangenehm überrascht sein von all den Zwischenspielen der Geschichte, und wenn Sie zufällig auf die Geschichte hören, müssen Sie überspringen, was wie Tracks klingt aus einem zehn Jahre alten rundenbasierten Rollenspiel.

Der erste Titel des Albums ist The Boy, ein Zwischenspiel, in dem eine Erzählerin mit ostindischem Akzent in singendem Reim erklärt, dass es im Grunde einen Jungen gab, der gerne Vögel jagte. Im Ernst, KSHMR musste dem einen ganzen Track widmen.

Das folgende Lied ist Jungle Whistle, ein vielschichtiger, komplexer Track, der die Grenzen dessen testet, was Progressive House annehmen kann. Das Sounddesign verleiht ihm jedoch die sterile Qualität von Musik, die von der Soundkarte einer Mid-Aughts-Spielekonsole abgespielt wird. Es ist ein Stil, den bestimmte Hobbyisten vielleicht lieben, aber im Kontext der elektronischen Musik scheint es nicht so, als würde er ein breites Publikum ansprechen.



Darüber hinaus verwebt KSHMR Elemente der klassischen indischen Musik in die Produktion von Jungle Whistle. Es ist bekannt, dass er kaschmirisch-indischer Abstammung ist Der Löwe über das Feld EP scheint auch kulturelle Story-Elemente zu enthalten, aber es ist schwer vorstellbar, dass Arrangements so viel Synthesizer enthalten, dass sie Harmoniums und Bansuri-Flöten imitieren, die sich gut in das Mainstream-EDM einfügen, das er während seiner regulären DJ-Sets spielt. In Wirklichkeit scheint das Ambiente der Musik und der Erzählungen fast eine Karikatur der indischen Kultur zu sein.

Am Ende der Strecke wirft KSHMR einen ungeschickten Curveball. Eine zweite weibliche Stimme sagt ein paar Sätze auf Japanisch, die übersetzt werden zu:

Ich möchte auf eine Reise gehen. Ich möchte die Welt sehen. Ich will alles sehen. Ich möchte alle sehen. Sollen wir zusammen gehen?

Der Grund, warum die Stimme in allen Sprachen Japanisch spricht, wird nie angesprochen, und Sie fühlen sich nur mehr so, als würden Sie Musik aus einem obskuren Videospiel hören. Noch wichtiger ist, dass es der japanischen Frauenstimme in Porter Robinsons Flicker ziemlich ähnlich klingt. Ich zögere, KSHMR zu beschuldigen, Ideen zweimal in einer Album-Rezension angeeignet zu haben, aber angesichts der Tatsache, dass er in der Welt der elektronischen Musik aktiv genug ist, um mit Robinsons Werken vertraut zu sein, scheint es ein schlechtes Urteilsvermögen zu sein, die Idee beizubehalten, selbst wenn er ganz dazu gekommen ist sein eigenes.

der letzte Nacht beim Gehen gestorben ist

Nachdem der nächste Titel, Sleepwalk, nur noch mehr davon bringt, enthüllt das zweite Zwischenspiel die Handlungsentwicklung, um die sich die Geschichte dreht: Es gibt einen Löwen.

Nun, da das nicht im Weg ist, schlägt dich die EP mit einem anderen Head Scratcher. Die Sidney Tipton-Zusammenarbeit von KSHMR ab März Wild Card erfüllt offenbar einen Zweck im Kontext dieses Albums. Vergessen Sie, dass sein an Secrets erinnernder Synth-Lead bisher für alles andere auf dem Album völlig fremd klingt - es wäre eine echte Herausforderung, ihn so abzuspielen, als würden die Texte zu einem Teil der Handlung passen.


Nach einem weiteren Zwischenspiel, das die Geschichte irgendwie fördert, und einer langsameren Wiederholung des von der klassischen indischen Musik inspirierten Stils mit dem Titel Dadima kommt wohl der beste Titel des Albums. KSHMR hat mit Felix Snow on Touch zusammengearbeitet, mit Madi, und die Tatsache, dass eine Zusammenarbeit, zu der Snow offenbar mehr beigetragen hat, schmackhafter ist als alles andere auf dem Album, sollte alles sagen, was Sie wissen müssen.

Falls dies nicht der Fall ist, folgt nach einem weiteren Zwischenspiel Dhoom, das noch mehr nach Videospielmusik klingt als nach jedem anderen Titel. Es ist fast so, als ob Der Löwe über das Feld EP war ein schmerzhaft ausgefeilter Dungeon in einem klassischen Rollenspiel und Dhoom ist die Musik, die während des Bosskampfes gespielt wird. Ehrlich gesagt würde es mich zu diesem Zeitpunkt nicht einmal überraschen zu erfahren, dass KSHMR es direkt aus einem vergessenen PS2-Spiel herausgerissen hat, weil er dachte, niemand würde es bemerken.

Wann wird eingefroren im Fernsehen sein

In der letzten Pause schließt KSHMR ab Der Löwe über das Feld EP Die Geschichte mit einer ehrlichen Wendung von M. Night Shyamalan zeigt, dass der Junge die ganze Zeit der Löwe war. Das scheint fast so, als ob es die Albumpunkte für die Einhaltung indischer Themen verdienen sollte.

Wie der letzte Track Sie jedoch an alle Streiks erinnert, Der Löwe über das Feld EP zeigt eine Handvoll konzeptionell reicher Produktionen, die auf ihre Weise seine kreative Tiefe als Künstler zeigen. Tragischerweise sind die Fauxpas des Albums so zahlreich, dass sie verdecken, welchen Wert es tatsächlich hat. Egal, ob Sie es mit einer Reihe von Fehlentscheidungen oder einer bizarren Motivation zu tun haben KSHMR nicht öffentlich geäußert, seine Debüt-EP verfehlt die Marke einfach viel zu sehr.

KSHMR - Der Löwe über das Feld EP Review
Enttäuschend

KSHMR scheint gute Absichten für die EP 'The Lion Across The Field' gehabt zu haben, aber zu viele exzentrische und unzusammenhängende Ideen sowohl in der Musik als auch in der Präsentation von Konzepten sorgen für eine Debüt-EP, die mit ziemlicher Sicherheit das Gespött der Festivalsaison 2016 sein wird.