Lady Gaga soll Rockets Liebesinteresse an Guardians Of The Galaxy Vol. 1 gespielt haben. 3

Bradley Coopers Sprachperformance als genetisch verbesserter Raketenwaschbär ist wohl der am meisten unterschätzte Aspekt des gesamten Marvel Cinematic Universe. Deshalb ist es eine so gute Nachricht, dass der dritte Film in der Wächter der Galaxis Die Serie soll sich auf den Fanfavoriten Procyon konzentrieren.

Batman vs Superman Ultimate Edition Streaming

Wir haben Gerüchte gehört, dass ein guter Teil von Guardians of the Galaxy Vol. 3 wird sich mit Rockets Hintergrundgeschichte befassen, wobei Mark Hamill angeblich seinen mysteriösen bösen Schöpfer porträtiert. Jetzt klingt es wie bei Cooper Ein Star ist geboren Co-Star Lady Gaga könnte als eine weitere Figur auftreten, die sehr eng mit dem sprechenden Säugetier verbunden ist.



Dieser Tipp stammt aus dem Twitter-Konto von Film Updates, das eine solide Erfolgsbilanz in Bezug auf Marvel-Scoops vorweisen kann und Folgendes teilt:



Klicken Sie zum Vergrößern

Für diejenigen, die nicht vertraut sind (oder nur eine kurze Auffrischung brauchen), ist Lady Lylla eine empfindungsfähige Otterin, die zufällig eine Erbin des Planeten Halfworld ist, die Spielzeug herstellt. Lylla wurde 1982 erstmals Comicfans vorgestellt und lernte Rocket mitten im großen Spielzeugkrieg kennen. Genau so klingt es. Während die MCU viele der fantastischeren Elemente ihrer Comic-Adaptionen begründet hat, wissen wir, dass der Autor und Regisseur James Gunn nicht der Typ ist, der solche verrückten Konzepte scheut, so dass selbst ein intergalaktischer Krieg zwischen Spielzeugfirmen nicht zu sein scheint außerhalb des Bereichs der Möglichkeiten.

Ich bin zwar nicht hier, um Bradley Coopers jüngste Scheidung oder Lady Gagas angebliche Beteiligung daran zu kommentieren, aber ich bin hier, um die Gerüchteküche zu durchqueren und Casting-Spekulationen abzubauen, von denen diese Art perfekt klingt. Gaga und Cooper hatten bei ihrem letzten Ausflug eine so erstaunliche Chemie, dass beide für ihre Auftritte Oscar-Nominierungen erhielten. Gaga ist auch eine talentierte Sängerin, die die heftigen Emotionen, die ihr Charakter allein durch ihre Stimme erfordern würde, leicht vermitteln könnte.

Abgesehen davon stinkt ein Auftritt von Lady Gaga auch nach der Art von Stunt-Casting, das Marvel eher vermeidet. Wenn sie doch reinkommt Guardians of the Galaxy Vol. 3 Sicherlich wird es auf ihren schauspielerischen Fähigkeiten beruhen, nicht auf ihrem persönlichen Leben. Ich denke, wir werden es sicher wissen, wenn James Gunn irgendwann im nächsten Jahr mit der Produktion des Films beginnt.



Die wandelnden Toten überqueren die wandelnden Toten

Quelle: Film-Updates