Laura Cayouette schließt sich Django Unchained mit Kurt Russell in Gesprächen an

Der Hollywood Reporter meldet das Laura Cayouette , der Rocket spielte Quentin Tarantino ’S Kill Bill, Vol. 2 hat sich der Besetzung von angeschlossen Django Unchained . Cayouette wird Lara Lee Candie-Fitzwilly spielen, die verwitwete Schwester von Leonardo DiCaprios Charakter, Calvin Candie.



Als nächstes kommt die Nachricht, dass Kurt Russell ist in Gesprächen zu beteiligen Django Unchained . Russell, der hinein starrte Quentin Tarantinos Todesbeweis ist in Gesprächen zu ersetzen Kevin Costner als Sklaventrainer Ace Woody. Russell ist für den Teil nicht bestätigt, aber ich bezweifle, dass es lange dauern wird, bis er es ist, da diese Nachricht ziemlich konkret erscheint.



Ich kenne die Rolle von Ace Woody (nach dem, was ich im Drehbuch gelesen habe) und glaube, dass Russell eine gute Wahl und eine bessere Option als Costner ist.

Es gibt auch eine kleine Neuigkeit bezüglich Christoph Waltz . Walzer hat das verpasst New York Film Festival Premiere seines neuen Films, Roman Polanski Gemetzel , aufgrund eines dislozierten Beckenknochens, verursacht durch Training für Django Unchained . Dies bringt hoffentlich keine Rückschläge in den Film, der angeblich im November mit der Produktion beginnen soll.



Obwohl widersprüchliche Berichte von Michael K. Williams sagen, der Film wird im Januar beginnen, was sinnvoller wäre als Leonardo Dicaprio Dreharbeiten werden nicht beendet Der große Gatsby bis Dezember.

Django Unchained Sterne Jamie Foxx, Leonardo DiCaprio, Christoph Waltz, Samuel L. Jackson und Dennis Christopher , Gerald McRaney und Laura Cayouette und ist am 25. Dezember 2012 in den Kinos.