Lauren Cohan sagt, dass die wandelnden Toten von COVID-19 und Anti-Maskern inspiriert werden

DIe laufenden Toten wurde bereits vom Produktionsstandpunkt aus von der COVID-19-Pandemie betroffen, da die Miniserie mit sechs Folgen, die derzeit auf AMC ausgestrahlt wird, uns bis zum verspäteten elften Lauf überraschen soll, aber es sieht so aus, als ob das dystopische Drama es könnte Berühren Sie auch die Situation in ihren Handlungssträngen. Natürlich wird dies nicht direkt geschehen, aber Star Lauren Cohan hat geärgert, dass die Autoren etwas von den jüngsten realen Ereignissen beeinflusst wurden.

Während des Auftretens auf Conan Am Mittwochabend unterhielt sich Cohan mit Moderator Conan O’Brien über mögliche zukünftige Handlungsstränge für die Show. O'Brien fing an, das zu scherzen TWD sollten einige Zombie-Leugner einführen, Leute, die nicht glauben, dass es sich um einen echten Virus handelt. Die Schauspielerin zeigte dann schnell Interesse an seiner Idee und enthüllte, dass er überraschenderweise nicht so weit vom Ziel entfernt sein könnte.

Ich möchte sagen, dass dies dieses Jahr die Stimmung sein könnte, sagte Cohan. Vielleicht nicht ganz so explizit, aber wir nutzen definitiv die Gelegenheit, unsere Autoren, die Welt die Show informieren zu lassen. Sie haben es immer getan, aber ich denke, es ist ein aufregendes Jahr. Wir wissen, dass wir die Show abschicken, und viele Leute schauen zu.



Klicken Sie zum Vergrößern

In den frühen Tagen der Pandemie im letzten Jahr, TWD Fans konnten nicht anders, als die reale Krise mit dem Zombie-Ausbruch der Serie zu vergleichen - denkwürdigerweise jemand hat das Poster der ersten Staffel neu erstellt indem Sie ein verlassenes Georgia fotografieren, das zum postapokalyptischen Stadtbild der Show passt. Ich nehme an, es sollte nicht allzu schockierend sein, dass sich das Schreibteam davon inspirieren ließ und in Staffel 11 einige Parallelen zwischen Fakt und Fiktion zieht. Vermutlich spielt das Commonwealth, die große Siedlung, die bald eine große Rolle spielen wird, eine große Rolle. wird verwendet, um die Gesellschaft insgesamt zu reflektieren.

Die elfte und letzte Staffel ist jetzt in Produktion und hat 24 Folgen. Der Startschuss fällt in diesem Sommer, früher als erwartet. In der Zwischenzeit, DIe laufenden Toten 10 × 18 Find Me - das zurück in Daryls Vergangenheit taucht, um die Herkunft seines Hundes zu enthüllen - wird diesen Sonntag, den 7. März, auf AMC ausgestrahlt.

Quelle: Conan