Lucy Hale sieht sich einigen unangenehmen Konsequenzen im Trailer zum Lebenssatz gegenüber

Lebenslange Haftstrafe Stella ist tragischerweise nicht lange für diese Welt. Sie hat Krebs und es ist tödlich. Freunde und Familie strömen zu ihr und sie beschließt, das, was von ihrem Leben übrig bleibt, in vollen Zügen zu leben. Es ist also Zeit für einige verrückte impulsive Entscheidungen, einschließlich der Heirat mit einem Fremden, den sie gerade getroffen hat. Was macht es schon aus, es ist nicht so, als würde sie am Leben sein, um sich der Musik zu stellen, oder?

Dann kommt die gute Nachricht. Sie ist auf wundersame Weise geheilt! Plötzlich erstreckt sich Stellas Leben vor ihr und zum ersten Mal seit acht Jahren haben ihre Entscheidungen Konsequenzen, die Jahrzehnte vor ihr liegen. Jetzt, wo sie nicht stirbt, stellt sie fest, dass ihre Familie die Opfer, die sie für sie gebracht haben, versteckt gehalten hat. Schlimmer noch, ohne ihre Krankheit ist sie nicht mehr 'besonders' - nur eine weitere arbeitslose Schlangenperson mit einem albernen Haarschnitt.

Kleine verlogene Biester' Lucy Hale spielt Stella und nach dem Trailer zu urteilen, sieht sie für den Charakter wie eine perfekte Kombination aus süß und nervig aus. Die Show zeigt auch Dylan Walsh und Gillian Vigman als ihre Eltern, Elliot Knight als ihren verwirrten Ehemann, Jayson Blair und Brooke Lyons als ihren Bruder und ihre Schwester und Carlos PenaVega als ihren Schwager. Alles in allem ist es eine vielversprechend aussehende Show und sollte gut zu der Dramedy-Besetzung von CW passen Jane die Jungfrau und Verrückte Ex-Freundin.



Lebenslange Haftstrafe werde beitreten Schwarzer Blitz, zu Dynastie Remake und Militärdrama Wert diesen Herbst in einem Jahr, das für das Netzwerk außergewöhnlich sein wird.