Hauptschurke für Superman & Lois Show wurde Berichten zufolge enthüllt

Im Laufe der Jahre hat The CW's Arrowverse immer mehr an Stärke gewonnen und gipfelte in der epischen Krise auf der unendlichen Erde in diesem Winter. Einst ein Ort, an dem dunkelere Helden einen Moment im Rampenlicht standen, haben sie jetzt das Selbstvertrauen gewonnen, Big Blue selbst und ihre neue Show in Angriff zu nehmen Superman & Lois wird den Charakteren von Tyler Hoechlin und Elizabeth Tulloch folgen Super-Mädchen , als sie in Smallville eine Art regelmäßiges häusliches Glück versuchen.

Vorläufige Gerüchte deuten darauf hin, dass dies schwierig sein könnte, da sie Jonathan und Jordan Kent erziehen sollen. Es heißt, dass Jonathan Superman und Lois 'leiblicher Sohn sein wird, was darauf hinweist, dass er lernen wird, mit seinen neuen Kräften in der High School umzugehen. Jordan Kent, der als Einzelgänger beschrieben wird, der gut mit Computern umgehen kann, ist etwas mysteriöser. Derzeit wird jedoch davon ausgegangen, dass er heimlich Bruce Waynes Sohn Damian Wayne ist, der sich zu seiner eigenen Sicherheit inkognito bei den Kents verstecken muss.



Klicken Sie zum Vergrößern

Also, welcher Bösewicht will diese häusliche Glückseligkeit verderben? Nun, in der Pilotfolge werden wir Berichten zufolge dem mysteriösen Fremden vorgestellt. Es sieht so aus, als würde sich herausstellen, dass er in der ersten Staffel der Hauptschurke Morgan Edge ist (oder auf dessen Befehl handelt). Edge wurde in Staffel 3 von eingeführt Super-Mädchen und ist ein rücksichtsloser und bösartiger Medienmogul, der die interessante Wendung hat, Superman zu hassen, aber Clark Kent sehr mag. Laut der Arrowverse-Zeitleiste war er der CEO von Edge Global, ist jedoch derzeit inhaftiert, weil er versucht hat, Lena Luthor (und einige böse Geschäfte wegen Bleivergiftung) zu ermorden.



Ich bin ziemlich optimistisch Superman & Lois , als ich ein großer Fan von war Lois & Clark in den 90ern und diese Show scheint sich davon inspirieren zu lassen. Außerdem sieht es so aus, als würde es aus diesen entzückend albernen Super-Sons-Comics aus der Silberzeit stammen.

Wenn Jordan Kent wirklich Damian Wayne ist, werden wir vielleicht Batman sehen, der vorbeikommt, um ihn zu besuchen? Daumen drücken.



Quelle: Prime Timer