Marvel-Fans sind wütend, dass Netflix-Synopse für Rächer: Infinity War Thanos einen Soziopathen nennt

Marvel-Fans waren begeistert von der Hinzufügung von Rächer: Unendlichkeitskrieg zu Netflix Während der Weihnachtsferien haben Erstzuschauer und MCU-Obsessive die Möglichkeit, Thanos auf seiner Mission zu beobachten, die Hälfte des gesamten Lebens aus dem Universum auszurotten.

Ein kleines Detail des Uploads, mit dem einige Abonnenten Probleme haben, ist die Zusammenfassung des Films, in der der größte Blockbuster des Jahres wie folgt zusammengefasst wird:



Superhelden sammeln sich, um den intergalaktischen Soziopathen Thanos daran zu hindern, einen vollständigen Satz von Infinity Stones zu erwerben und die Hälfte des gesamten Lebens im Universum auszulöschen.



Obwohl diese Beschreibung mehr oder weniger genau zu sein scheint, ist eine beträchtliche Anzahl von Fans nicht besonders daran interessiert, dass der Mad Titan als intergalaktischer Soziopath diagnostiziert wird, und ging zu Twitter, um ihre Gedanken zu äußern.

Klicken Sie zum Vergrößern

Dennoch sehen einige Twitter-Nutzer kein Problem darin, Thanos als Soziopathen einzustufen, und argumentieren, dass die Beschreibung zu seinen genozidalen Handlungen passt.

Wir sind nicht hier, um einem fiktiven außerirdischen Bösewicht einen Sesselpsychologen zu spielen, aber ob Thanos technisch ein Soziopath ist oder nicht, muss man sich fragen, ob eine professionelle Beratung dem verrückten Titan etwas Gutes getan haben könnte, bevor er das halbe Universum getötet hat .

ist Star Wars gefallen Ordnung offene Welt

Ungeachtet dessen scheint Thanos nun, da er seine Mission erfolgreich erfüllt hat, ziemlich zufrieden damit zu sein, die Welt sich selbst zu überlassen, während er sich für einen ruhigen Ruhestand niederlässt. Aber während der Tyrann mit dem Universum fertig sein mag, ist das Universum nicht mit ihm fertig, und Sie können erwarten, dass Thanos im nächsten Jahr von seinem gegenwärtigen, friedlichen Zustand gerührt wird Avengers: Endspiel .

Derzeit gibt es noch einige Debatten darüber, welche Rolle der Charakter in der Rolle spielen wird Rächer: Unendlichkeitskrieg Fortsetzung, obwohl Karen Gillan kürzlich angedeutet hat, dass Nebula einige eigene psychologische Probleme lösen wird, wenn sie ihrem bösartigen Vater gegenübersteht. Und wir werden herausfinden, wie sich dieses langjährige Familiendrama zuspitzt, wenn Endspiel kommt am 26. April 2019 in die Kinos.

Quelle: MovieWeb