Bestaunen Sie, Shuri zum neuen schwarzen Panther der MCU zu machen

Vor kurzem, Wir haben Ihnen die Neuigkeiten gebracht dass Marvel plant, T'Challa als zu ersetzen Schwarzer Panther in der MCU. Chadwick Boseman wird das Franchise nicht verlassen, aber auch nicht Schwarzer Panther 2 oder 3, Er wird den Panther-Titel übergeben, um dem Volk von Wakanda ein Vollzeitkönig zu sein. Aber wer wird ihn ersetzen?

Pokemon Schwert und Schild gepanzerte Entwicklungen

Nun, We Got This Covered wurde gesagt, dass es seine geniale Schwester Shuri sein wird, wie sie von Letitia Wright gespielt wird. Dies ist etwas, worüber Fans auch schon seit einiger Zeit theoretisieren, da die Prinzessin in den Comics die Kräfte des Panthers erlangt hat.



Irgendwann erwarteten wir sogar, dass sie ihren Bruder ersetzen würde Avengers: Endspiel. Es ist nicht so schnell passiert, aber es klingt so, als ob die populäre Theorie in nur wenigen Jahren Realität werden könnte. Und angesichts der Tatsache, dass Shuri die Show 2017 gestohlen hat Schwarzer Panther sollte ihre Beförderung bei den Fans reibungslos verlaufen.



Klicken Sie zum Vergrößern

Shuri auf den Black Panther-Status zu bringen, würde auch zu Kevin Feiges Plänen passen, die MCU in naher Zukunft noch weiter zu diversifizieren. In der Tat, wenn ein Herz aus Stahl Film passiert - wie eine von Marvel geschnappte Facebook-URL zu vermuten scheint - das könnte bedeuten, dass wir zwei Franchise-Unternehmen mit einer schwarzen weiblichen Hauptrolle im Marvel Cinematic Universe haben werden. Das ist im Superheldenkino derzeit unbekannt.

Natürlich gibt es auch andere Charaktere, die den Mantel übernehmen könnten - Okoye, M’Baku, Nakia -, aber vielleicht bietet es mehr Story-Potenzial, wenn Shuri vom Teen-Tech-Genie zum Superhelden wechselt. Der einzige Nachteil der Pläne für eine neue Schwarzer Panther ist, dass wir nicht so viel von Bosemans Version haben, wie wir möchten. Aber andererseits, auch wenn Shuri übernimmt BP2, Der Schauspieler wäre Wakandas Beschützer in 5 Filmen gewesen. Vielleicht ist es Zeit für seinen königlichen Ruhestand?