Marvel glaubt angeblich, dass Robert Downey Jr. zu viel Geld verlangt, um zur MCU zurückzukehren

Während Iron Man seinen Schöpfer während der Ereignisse von traf Avengers: Endspiel Man kann mit Sicherheit sagen, dass er in naher Zukunft weiterhin Auswirkungen auf das Marvel Cinematic Universe haben wird. Obwohl er weg war, wurde sein bleibendes Erbe berücksichtigt Spider-Man: Weit weg von zu Hause Handlung und Robert Downey Jr. wird wieder als Tony Stark für gesehen Schwarze Witwe , das in nur zweieinhalb Monaten veröffentlicht werden soll.

wer spielte thanos Wächter der Galaxie

Wir wären nicht ganz überrascht, wenn RDJ auch in Phase 4 der MCU zusätzliche Auftritte hätte, aber es sieht so aus, als würden zukünftige Cameos möglicherweise nicht zum Tragen kommen, wenn der Schauspieler weiterhin so hohe Gehälter verlangt. Wir haben letzten Monat berichtet, dass Marvel ihn wieder auf der Leinwand haben will, aber Downey Jr. hat einen Schraubenschlüssel in die Gleichung geworfen, indem er um zu viel Geld gebeten hat. Nun, die gleichen Quellen, die sagten, Taskmaster wäre der Bösewicht in Schwarze Witwe und Daniel Radcliffe wird nach Moon Knight beäugt, von denen wir beide wissen, dass sie wahr sind. Sie haben uns mitgeteilt, dass Marvel und Disney nicht daran interessiert sind, die Forderungen von RDJ zu erfüllen.



Dies klingt zwar nach Anlass zur Sorge, ist jedoch keineswegs eine Bestätigung dafür, dass Iron Man in keiner Weise, in keiner Form oder in keiner Form zurückkehren wird. Im Moment sieht es jedoch so aus, als ob alle offiziellen Gespräche unterbrochen werden und eine der Parteien zustimmen muss, bevor Geschäfte abgeschlossen werden.



Klicken Sie zum Vergrößern

Angesichts der Tatsache, wie viel Geld Robert Downey Jr. in der Vergangenheit mit Marvel verdient hat, ist es keine völlige Überraschung, dass er seine Gehaltsanfragen nicht zurücknimmt. Immerhin soll er für beide rund 150 Millionen Dollar eingespielt haben Unendlichkeitskrieg und Endspiel und brachte gottlose 15 Millionen Dollar für seinen kurzen Auftritt in Spider-Man: Heimkehr , was ihn nur drei Tage seiner Zeit kostete.

Welche Dollarzahl auch immer Robert Downey Jr. Wir hoffen jedoch, dass dies dazu beitragen wird, die massiven Verluste, die er durch die Kofinanzierung erlitten hat, auszugleichen Dolittle, Das hat seine Position als erste große Kassenbombe des Jahres gefestigt.