Marvel plant angeblich, die Heroes For Hire in der MCU neu zu starten

Es war ein bittersüßes Jahr für eingefleischte Marvel Studios-Fans. Innerhalb der letzten sieben Monate gab das Haus der Ideen der Welt Captain Marvel , Avengers: Endspiel und Spider-Man: Weit weg von zu Hause , jeweils ein Milliarden-Dollar-Film, der dazu diente, die Ecken der MCU zu erweitern. Fans der eher Street-Level-Helden hatten jedoch einen Erfolg, als das Studio den Stecker ihrer letzten Netflix-Serie zog Jessica Jones und Der Bestrafer, das, was von den Verteidigern übrig geblieben war, vorzeitig zu beenden.

Wir haben Anfang dieser Woche jedoch gehört, dass die MCU mit dem Team noch nicht fertig ist zu Draufgänger Neustart angeblich schon in arbeit. Jetzt klingt es so, als wären auch überarbeitete Versionen von Luke Cage und Iron Fist unterwegs.

Cosmic Book News hat von ihrer Quelle gehört, dass das Studio plant, beide Charaktere in a neu zu starten Helden zu mieten Projekt. Obwohl derzeit nicht bekannt ist, ob das Duo einen Film oder eine Disney Plus-Serie erhalten wird, ist es sehr unwahrscheinlich, dass Finn Jones und Mike Coulter ihre Rollen wiederholen. Während Netflix die Rechte an den Charakteren für die nächsten Jahre behält, wissen wir, dass Marvels Phase 5 ungefähr zu dem Zeitpunkt beginnen wird, an dem das Studio diese Rechte zurückerhält.



Klicken Sie zum Vergrößern

Quellen bestätigten Cosmic Book News auch die lange gerüchteweise Fehde zwischen Marvel-Chef Jeph Loeb und Marvel Studios-Präsident Kevin Feige, die letztere dazu veranlasste, alle zukünftigen Streaming-Serien für Disney Plus offiziell zu überwachen. Das Netflix Eisenfaust Show wurde besonders kritisiert Nach seiner Veröffentlichung gräbt Disney einen tieferen Graben zwischen den Fernseh- und Filmabteilungen des Studios. Mit Feige, der jetzt die Kontrolle hat, hofft Disney, dem kleineren Bildschirm die gleiche Qualität zu verleihen, die er konsequent in die Kinos bringt.

Die Nachricht von der Helden zu mieten Der Neustart erfolgt etwas mehr als eine Woche, seit Marvel dies enthüllt hat Mahershala Ali wird eine neue anführen Klinge Film . Ali, der zuvor Cottonmouth porträtiert hatte Luke Cage Bevor er zwei Oscar-Preise gewann, brachte er Feige persönlich auf die Idee und trug im Wesentlichen dazu bei, eine gemeinsame Kontinuität zwischen Netflix und den Filmen zu erreichen. Könnte das gemunkelte R-Rating der Klinge Ein Neustart ebnet den Weg für viel mehr Erwachsenentarif von Zeit zu Zeit Helden zu mieten kommt an? Wir müssen nur warten und es herausfinden.

Quelle: Kosmische Buchnachrichten