Mass Effect: Andromeda ist total Softcore Space Porn, sagt BioWare

Klicken Sie zum Vergrößern

Aus dem einen oder anderen Grund die Raumfahrt von BioWare Massenwirkung Serie hat immer Aufmerksamkeit für seinen sexuellen Inhalt (oder letztendlich dessen Fehlen) auf sich gezogen, und Masseneffekt: Andromeda Das Schicksal scheint nicht anders zu sein.

Nach einer durchgesickerten frühen Bewertung des RPG-Inhalts durch den ESRB Anfang dieses Monats (via VG247 ), die Bilder entdeckt von Soziales BioWare-Netzwerk zeigen, dass die nicht endgültige Bewertung gelandet ist Andromeda mit einem M-Rating für seine starke Sprache, starken sexuellen Inhalt, teilweise Nacktheit, Blut und Gewalt. Die teilweise Nacktheitsbezeichnung wurde laut Aaryn Flynn, General Manager von BioWare, später geändert, um stattdessen vollständige Nacktheit zu sein, was die Fans dazu veranlasste, ihn auf Twitter zu befragen, wie grafisch sie sind Andromeda Die dampfenden Momente können werden.



Eine Frage von einem Fan erhielt die Antwort von Flynn Andromeda wird nicht schüchtern sein, wenn es darum geht, Sex zwischen dem Pathfinder des Spielers und anderen (hoffentlich empfindungsfähigen) Wesen darzustellen, denen er oder sie in der gesamten Galaxie begegnet.



Neue Filme erscheinen am Freitag, den 13 ..

Es ist wahrscheinlich, dass Sie jetzt vermuten, dass Flynn nur ein bisschen Spaß mit dem ganzen Szenario hat, aber auf die Frage, ob er trollt, antwortet Flynn einfach mit: Oh, das bin ich nicht. Für alle erwachsenen Spieler mit kleinen Kindern ist es wahrscheinlich eine gute Idee, nicht mit dem Spielen zu beginnen Andromeda Bevor sie für die Nacht eingepackt werden, damit Sie nicht am Ende einiger ziemlich unangenehmer Fragen stehen.



Masseneffekt: Andromeda erscheint am 21. März für Xbox One, PlayStation 4 und PC. Vorausgesetzt, Sie haben Ihre Prioritäten klar definiert, können Sie Ihre potenziellen Liebesinteressen herausfinden, indem Sie sich hier die verschiedenen Trailer des Spiels ansehen.

Quelle: VG247