Mittelalterliches Plakat für Transformatoren: Der letzte Ritter reist in die Vergangenheit

Auf den Fersen der heutigen Geschichtsstunde, in der Anthony Hopkins 'weiser alter Professor Sir Edmund Burton die geheime Geschichte von beleuchtete Transformer , Paramount hat das neueste und passend mittelalterliche Plakat für heraufbeschworen Transformers: Der letzte Ritter .

Was ist der neue Tom Hanks Film?

Mit dem Slogan verbunden sind sie schon immer hier - ein Gefühl, das viele gegenüber dem Ganzen hegen Transformer Franchise, egal, welche Roboter tatsächlich verkleidet sind - es ist ein Einzelblatt, das einfach Ihre Aufmerksamkeit erfordert. Front und Mitte gehören zur alten Schule des Films Transformer . In mittelalterlicher Rüstung thront der aschgraue Mech über einer wütenden Schlacht, an der sicherlich Liam Garrigans König Arthur in irgendeiner Form beteiligt sein wird. Es stellt sich auch die Frage: Wie können mittelalterliche Krieger damit rechnen, einen Transformator mit einem auf Schwerter und Schilde beschränkten Arsenal zu stürzen? Trebuchets sollten sich als nützlich erweisen, aber wir sind gespannt, wie Michael Bay und sein VFX-Team die Reise zurück ins Mittelalter bewältigen.



Denn in Abwesenheit von Optimus Prime bleibt es Bumblebee und seinen menschlichen Verbündeten - nämlich Mark Wahlbergs Cade Yeager und Isabela Moners straßenintelligentem Newcomer Izabella - überlassen, ein altes Artefakt aufzuspüren, das Cybertron wieder zu seinem früheren Glanz verhelfen kann. Durch die Gehirnwäsche durch das eindringende Unicron wird Prime tatsächlich zu einem vorübergehenden (?) Feind für Bumblebee und den Rest der Crew sowie für diese atemberaubenden Trailer Der letzte Ritter haben den Gladiatorenkampf beendet, der in etwas mehr als einem Monat auf uns wartet.



neue Dragon Ball Z Film Live-Action

Transformers: Der letzte Ritter wird voraussichtlich etwas früher als geplant eintreffen, nachdem Paramount seine Blockbuster-Fortsetzung um zwei Tage erhöht hat. Das bedeutet, dass der Zeltmast von Michael Bay am 21. Juni bei uns sein wird, aber kann er das wiederbeleben Transformer Franchise in der Art, wie Paramount hofft? Wir werden sehen.