Treffen Sie die königliche Familie von Marvels Unmenschen mit diesen Charakterplakaten

Marvels neueste TV-Serie, In Menschen , hat bisher noch nicht den besten Start hingelegt, da die Fans wegen ihrer angeblich schlecht aussehenden Produktionswerte, Sets und visuellen Effekte in die Show gegangen sind. Zumindest sind Comic-Leser wahrscheinlich etwas aufgeregt, wenn die unmenschliche königliche Familie zum ersten Mal auf die Leinwand gebracht wird, und wenn dies nicht der Fall ist, werden diese neuen Charakterplakate möglicherweise ihre Meinung ändern.

Die sieben Einzelblätter, die wir heute für Sie haben, heben jeweils eine der Hauptfiguren der Show hervor - mit Ausnahme von Lockjaw, der riesigen teleportierenden Bulldogge. Sie sind auch ziemlich gut gestaltet, da jeder sein eigenes Farbschema, seinen eigenen Slogan und den dazugehörigen Hintergrund erhält, um den Charakter zu präsentieren. Die Plakate weisen auch auf die Kräfte oder Eigenschaften der einzelnen Unmenschen hin. Zum Beispiel Medusas Haar, Crystal's Manipulation der Elemente - auch wenn es wie die magischen Kreise von Doctor Strange aussieht - und Tritons aquatische Natur.



Klicken Sie zum Vergrößern

Der stille Monarch Black Bolt (Anson Mount) trägt in seinem Poster natürlich den Titel The King. Die haarsträubende Medusa (Serinda Swann) wird als The Queen vorgestellt. Ihre Tochter Crystal (Isabelle Cornish) wird dann als The Princess und die strategisch denkende Beraterin Karnak bezeichnet (Ken Leung) ist der Visionär. Der superstarke königliche Leibwächter Gorgon (Eme Ikwuakor) ist The Guardian, der grünhäutige Triton (Mike Moh) heißt The Operative und schließlich ist Black Bolts intriganter Bruder Maximus (Iwan Rheon) The Revolutionary.



Es wird nicht mehr lange dauern, bis wir endlich urteilen können In Menschen für sich. Einzigartig ist, dass die Show zuerst in den IMAX-Kinos debütiert, bevor die komplette erste Staffel mit acht Folgen einige Wochen später bei ABC erscheint. Es könnte ein Glücksspiel sein, das sich auszahlt und ein breiteres Publikum als je zuvor in Marvels Fernsehabteilung bringt. Oder es könnte einfach die Fehler der Show in die Luft jagen, die alle auf der großen Leinwand sehen können. Wir werden sehen.

In Menschen ' Der IMAX-Lauf beginnt am 1. September.