Der Produzent von Mortal Kombat sagt, dass Scorpion und Sub-Zero das Herz des Films sind

Das bevorstehende Mortal Kombat Der Neustart hat bereits Fans der Videospielserie überzeugt, die allein auf dem ersten Trailer basiert. Es ist jedoch eine viel schwierigere Aufgabe, Zuschauer zu überzeugen, die keine Investition in die Immobilie tätigen, insbesondere wenn es sich um ein brutal gewalttätiges R-Rating handelt Martial Arts Actioner mit schweren Fantasy-Elementen und einer dichten, komplexen Mythologie.

Das Hinzufügen von Lewis Tans Cole Young ist jedoch ein kluger Schachzug, da es viel einfacher ist, das Publikum durch eine Figur, die genauso im Dunkeln ist wie sie, in das Worldbuilding und die Geschichte einzutauchen Mortal Kombat die Gelegenheit, Neulingen die Überlieferung näher zu bringen und sie dazu zu bringen, Dinge im gleichen Tempo wie der Protagonist zu entdecken, ohne davon auszugehen, dass jeder etwas über Outworld weiß.

Jedoch, Der Fan-Service wird eindeutig ein großer Teil davon sein Mortal Kombat auch Alle großen Spieler des Kreativteams versprechen, dass es genau das liefern wird, was langjährige Enthusiasten des Konsolenfavoriten zu sehen hoffen. In diesem Sinne enthüllte Produzent Todd Garner in einem neuen Interview, dass Cole zwar der Held der Erzählung sein mag, das Herz aber definitiv von Scorpion und Sub-Zero geliefert wird.



Wo Sie den Film beginnen, ist alles. Wenn Sie also mit einem beliebigen Charakter beginnen, ist dies der Film, den Sie erzählen. Du hast den Anfang unseres Films gesehen und das ist der Film, den wir letztendlich erzählen. Was bedeutet es, wenn du versuchst, die gesamte Rasse eines Menschen, seinen gesamten Clan, auszurotten?

Es ist also klar, dass wir in den ersten dreizehn Minuten das Herz des Films aufbauen. Wenn Sie also die Entscheidung treffen, einen Film auf diese Weise zu starten, ohne dass englische Wörter auf sehr karussellartige Weise mit Rache, Herzschmerz und Tragödie gesprochen werden, ist dies der Film, den Sie erzählen. Und Sie können dann nicht einfach den Gang wechseln und den Techno-Soundtrack der 90er Jahre haben, und alle in Spandex rennen herum und treten sich gegenseitig mit dem Fahrrad. Sobald Sie diese Wahl getroffen haben, müssen Sie dabei bleiben und diese Welle zum Guten oder Schlechten reiten, bis sie abstürzt. Und genau das macht dieser Film.

Klicken Sie zum Vergrößern

Aus dem Klang der Dinge ist Garner klar, die treibende Kraft von Mortal Kombat von Anfang an und er hat absolut Recht damit, dass die Eröffnungsszene den Ton für den Rest des Films angeben muss. Es könnte ein actiongeladener Blockbuster sein, der auf einem Videospiel-Franchise basiert, aber sich ausschließlich auf Nahkämpfe und blutige Todesfälle verlassen Es reicht nicht aus, die Leute zu investieren, es sei denn, es gibt zumindest einen sinnvollen Bogen, in den man investieren kann.

Quelle: ScreenRant