Netflix-Benutzer flippen über Jason Statham-Film aus, der gerade hinzugefügt wurde

Dank Rollen wie der Verbrauchsmaterial Franchise, die neueste Schnell und wütend Filme und natürlich Riesenhai-Blockbuster Die Meg , Jason Statham Der Stern leuchtet heller als je zuvor.

Tatsächlich ist der 53-Jährige seit über zwei Jahrzehnten regelmäßig im Kino präsent und kann sich immer darauf verlassen, dass er genau das liefert, was Sie von einem Film erwarten, in dem er mitspielt. Man könnte sogar sagen, dass der Jason Der Statham-Action-Thriller ist im Grunde genommen zu einem Subgenre für sich selbst geworden, bei dem der Schauspieler in B-Level-Bemühungen eine schroff charismatische Aufführung nach der anderen abliefert, während er in Filmen, die durchaus unterhaltsam, aber nie besonders einprägsam sind, über eine Armee von Handlangern verfügt. Oh, und sie enthalten fast immer Ein-Wort-Titel.



Ja, sei es Chaos , Kurbel , Krieg , Blitz , Sicher , Parker , Kolibri oder Heimatfront Der Mann liebt anscheinend einen kurzen Titel und es ist der letzte Film, der diese Woche Schlagzeilen macht. Es wurde möglicherweise bereits 2013 veröffentlicht, ist aber der absolut akzeptable und wartungsfähige Actioner wurde erst vor wenigen Tagen zu Netflix hinzugefügt und wie Sie unten sehen können, lieben Benutzer es.



Heimatfront

Für diejenigen, die vielleicht nicht vertraut sind Heimatfront - was sehr wohl der Fall sein könnte, da es nicht gerade ein Monsterhit war - es folgt einem ehemaligen DEA-Agenten (Statham), der mit seiner Tochter in einer kleinen Stadt in Louisiana eine ruhigere Existenz sucht. Aber als ein gefährlicher Drogenbaron (James Franco) anfängt, ihm Ärger zu bereiten, wird er in ein Leben zurückgedrängt, von dem er dachte, er hätte es zurückgelassen.

Geschrieben von Sylvester Stallone und unter der Leitung von Gary Fleder, ist es kaum bahnbrechendes Zeug, aber es ist eines von Jason Statham Bessere Bemühungen und wird oft vergessen. Jetzt, da es auf Netflix läuft, scheint es ein ganz neues Publikum zu finden. Wenn Sie es noch nicht gesehen haben, sollten Sie es sofort korrigieren.