Neues Adam Warlock Osterei entdeckt in Guardians Of The Galaxy Vol. 1 2

Wir sind uns noch nicht sicher, ob wir jemals einen dritten bekommen werden Beschützer der Galaxis Es bleibt die Wahrscheinlichkeit, dass Marvel Studios einen Weg finden werden, Adam Warlock in die Saga einzubringen, nachdem der Charakter so stark in den Bann gezogen wurde Vol. 2 .

Avengers Endgame veröffentlichen Post-Credit-Szene erneut

Obwohl die bevorstehende Ankunft des kosmischen Wesens in einer der mehreren Post-Credits-Szenen des Films praktisch dargelegt wurde, hat ein Benutzer von Reddit beobachtet, dass der Charakter am Anfang des Bildes ein subtileres Nicken erhielt.



Das jüngste eigenständige Abenteuer der Wächter hat Adams Ursprünge begründet, um einen neuen Typ von Mann vorzuschlagen, der vom souveränen Volk geschaffen wurde, dieselbe Zivilisation, mit der die Wächter im ersten Teil des Films Geschäfte machen. Während dieser Eröffnungsmission ist im Hintergrund ein deutliches goldenes Design zu sehen, und wie dieser Reddit-Beitrag hervorhebt, hat die Requisite eine bemerkenswerte Ähnlichkeit mit Adam Warlocks karmischem Stab.



Klicken Sie zum Vergrößern

So wie es aussieht, hatte Gunn - oder zumindest einer seiner Kollegen - wirklich das Herz, Adam in dieses Franchise zu holen, aber während es viele Fans und Prominente gibt, die ihn gerne in die Serie zurückkehren sehen würden, Disney CEO Bob Iger steht weiterhin zu der umstrittenen Entscheidung des Studios, den Drehbuchautor und Regisseur zu entlassen. Es bleibt auch abzuwarten, ob ein anderer Filmemacher hinzugezogen wird Beschützer der Galaxis Vol. 3 . Wer diesen Job annimmt, wäre in einer ziemlich schwierigen Lage, sowohl angesichts der unvermeidlichen Gegenreaktion der Fans als auch der verschiedenen Solidaritätsbekundungen der Besetzung mit ihrem alten Regisseur.

Fortnite Staffel 8 Woche 3 Battle Star

Auf jeden Fall Guardians of the Galaxy Vol. 2 scheint Gunns letzter Beitrag zur MCU zu sein, und vielleicht der letzte eigentliche Wächter Auch im Film wurden definitiv die Samen für ein zukünftiges Projekt gesät, in dem Adam Warlock endlich ins Getümmel tritt.



Quelle: Heroisches Hollywood