Neue Bilder für ein Hologramm für den König Schicken Sie Tom Hanks auf ein Geschäftsunternehmen nach Saudi-Arabien

x Neue Bilder für ein Hologramm für den König Senden Sie Tom Hanks auf ein Geschäftsunternehmen nach Saudi-Arabien 1 von 5
  • Galerie Bild
  • Galerie Bild
  • Galerie Bild
  • Galerie Bild
  • Galerie Bild
  • Galerie Bild
  • Galerie Bild
TransformerLorem Ipsum1 von 5

Frisch aus der Aushandlung eines Deals zur Rettung eines gefangenen Verbündeten in Steven Spielbergs Kriegsdrama Brücke der Spione In der nächsten Rolle von Tom Hank wird der Oscar-Preisträger nach Saudi-Arabien reisen, wo sein unglücklicher Alan Clay eine entschieden andere Reihe von Deals aushandeln wird Ein Hologramm für den König .

Nacharbeiten mit seinem Wolkenatlas Helfer Tom Tykwer - er war neben den Wachowski-Geschwistern Co-Regisseur der zeitübergreifenden Adaption - die neueste Adaption des deutschen Filmemachers stellt auch eine Abwechslung zu David Mitchells weitläufigem Science-Fiction dar, sofern Ein Hologramm für den König ist in der harten Realität des internationalen Handels verwurzelt.



Tom Alan, der als Alan Clay die Hauptrolle spielt, ist das angespülte Unternehmen, das dringend einen lukrativen IT-Vertrag abschließen muss. Sollte Stift auf Papier treffen, wird dies den Weg für einen riesigen neuen Komplex ebnen, der in der Wüste von Saudi-Arabien mit dem Bau beginnen soll. Erwarten Sie, dass Geschäftsbeziehungen und Spannungen in der unerbittlichen Sonne des Nahen Ostens auf 11 steigen, und es gibt jetzt die Nachricht, dass Tykwers Dramedy Ende April in die Kinos kommen wird.



Basierend auf Dave Eggers Roman bringt der Film auch Tom Skerritt und Sarita Choudhury aus der Heimat zusammen. Der Rest der Besetzung wird durch Alexander Black, Tracey Fairaway, David Menkin und Sidse Babett Knudsen abgerundet.

Ursprünglich im Jahr 2014 erschossen, Ein Hologramm für den König hat den landschaftlich reizvollen Weg auf dem Weg zur großen Leinwand eingeschlagen - wahrscheinlich bis hin zu Verteilungsproblemen - obwohl Roadside Attractions plant, Tykwers jüngste Bemühungen am 22. April zu debütieren.