Neues Leck deutet darauf hin, dass Schwert und Schild Pokémon Go-Konnektivität bieten

Obwohl alle Ecken des Fandoms in Flammen stehen, ist die Aufregung vorbei Pokémon Schwert und Schild Die Ankündigung zu Beginn dieses Jahres, weitere Informationen zu den Switch-Spielen zu sammeln, war nahezu unmöglich. In erwarteter Weise haben sich Nintendo und Game Freak seit der ersten Enthüllung des Paares zu einer längeren Sitzung der Funkstille verpflichtet, die unweigerlich den Weg für vermeintliche Dinge ebnet Lecks und Gerüchte viel zu tauchen.

Wie am Schnürchen haben Einzelpersonen versucht, die Lücke der offiziellen Details mit Konzeptzeichnungen zu füllen, die treffend benannte „Fakemons“ darstellen, was wiederum Kopfschmerzen für diejenigen verursacht, die versuchen, Fakten von Fiktionen zu trennen. Derzeit sind nur konkrete Informationen verfügbar, die über die oben erwähnte direkte Präsentation von Nintendo diskutiert werden Von Großbritannien inspirierte Umgebung und ein erster Blick auf Schwert und Schild Bei den drei Vorspeisen hat die Weinrebe noch keine Früchte mehr.

In Anbetracht all dieser Punkte ist es selbstverständlich, dass das heutige Leck spektakulär unbestätigt, aber dennoch faszinierend ist. Wie vorgesehen Pokémon Go Data Miner und Twitter-Benutzer Chrales, neu entdeckte Dateien in Niantics Handyspiel, scheinen auf eine Form der zukünftigen Konnektivität mit hinzudeuten Schwert und Schild .



Brooklyn Neun-Neun Staffel 2 Folge 14
Klicken Sie zum Vergrößern

Für diejenigen, die sich fragen, wie eine scheinbar nicht verwandte Zeichenfolge wie 'koala_settings' auf die mögliche Paarung hinweisen könnte, stellt Chrales fest, dass in der Vergangenheit ähnliche Verbindungen gefunden wurden. Vor der Veröffentlichung des letzten Jahres Lass uns gehen, Pikachu! und Lass uns gehen, Eevee! Beispielsweise wurde der Ausdruck beluga_settings entdeckt. Nach dem Start des Paares stellte sich später heraus, dass der Begriff ein Codename war, der von Niantic in Bezug auf die Switch-Titel verwendet wurde.

In diesem Fall könnte diese neueste Entwicklung das bisher stärkste Zeichen dafür sein, dass die Spiele der Generation 8 interagieren werden Pokémon Go Ähnlich wie zuvor, einschließlich Einschränkungen. Kreaturen, die vom mobilen Titel auf verschiedene Plattformen gehandelt werden, können niemals an ihren ursprünglichen Trainer zurückgesendet werden. Wenn sich herausstellt, dass das Leck letztendlich 100% genau ist, sollten Sie dies berücksichtigen.

Pokémon Schwert und Schild sind später in diesem Jahr für Nintendo Switch. Erwarten Sie auf der diesjährigen E3 ein bestimmtes Erscheinungsdatum sowie ein neues Gameplay.

Quelle: Twitter