Die neue Punisher-Serie wird angeblich ein Gebiet für Erwachsene sein, nicht für Disney Plus

Wir haben schon lange gehört, dass Jon Bernthal als zurückkehren wird der Bestrafer im Marvel Cinematic Universe, aber bis jetzt bleibt das ganze Gespräch ganz auf das Reich der Gerüchte und Spekulationen beschränkt, obwohl Kevin Feige zugegeben hat, dass die ehemaligen Netflix-Bewohner alle neu gestartet und wieder in sein alles eroberndes Franchise in der USA aufgenommen werden könnten Zukunft.

Von allen Helden auf Straßenebene stellt das Einbringen von Frank Castle in die MCU offensichtlich die meisten Hindernisse dar. Der Punisher funktioniert in PG-13 einfach nicht, da seine grausigen Methoden, Gerechtigkeit zu verbreiten, ein wesentlicher Bestandteil des Charakters sind, während die familienfreundliche Superheldenserie nicht unbedingt versucht hat, in ein Gebiet mit R-Rating zu springen, das beides sehen könnte Seiten vor einer langen Pattsituation.



Tipper Mikey Sutton behauptet nun jedoch, dass der Punisher in einer Hulu-TV-Serie mitspielen wird, die die harten Kanten seines Comic-Gegenstücks beibehält und sehr erwachsen ist, wobei Bernthal immer noch an Bord ist. Wir empfehlen jedoch, dies mit dem üblichen Salzkorn zu nehmen, da Feige auch deutlich gemacht hat, dass er Interesse daran hat, Geschichten mit R-Rating zu erzählen, nur um dies zu tun, und soweit wir wissen, hat er möglicherweise keine Wunsch, den Punisher überhaupt in Angriff zu nehmen.



Klicken Sie zum Vergrößern

Nicht nur das, sondern Sie bekommen den deutlichen Eindruck, dass Er ist nicht vollständig von der Aussicht auf ein R-Rating überzeugt Deadpool 3 und es besteht das Gefühl, dass seine Hand durch die 1,5 Milliarden US-Dollar, die die ersten beiden Filme gedreht haben, etwas gezwungen wurde, ganz zu schweigen vom Merc mit der massiven Anziehungskraft und Fangemeinde eines Mundes.

Der Bestrafer war schon immer ein viel nischerer Charakter, und während die unmittelbare Zukunft der kleinen Bildschirmausgabe der MCU fest auf Disney Plus liegt, wird der Name von Frank Castle sicherlich ganz oben stehen, wenn Hulu die Tür zu Comic-Inhalten mit R-Rating öffnet Die Liste.



Quelle: Geekosity