Nicolas Winding Refn Actionfilm Die rächende Stille, um sich an William Burroughs, Ian Fleming, zu orientieren

Nicolas-Winding-Refn-Drive-Filmbild

Noch bevor er beschwor Der Neon-Dämon Der dänische Autor Nicolas Winding Refn hatte leise über seinen Streifzug zum Action-Filmemachen nachgedacht Die rächende Stille .



Letztes Jahr gab der Regisseur sein Interesse an dem Genre zu, das traditionell eher dem Mainstream vorbehalten war - ich dachte, es würde Spaß machen, einen großen extravaganten Actionfilm zu machen -, obwohl es nicht an Versuchen mangelte, wenn man bedenkt, dass Refn auch als Regisseur angesprochen wurde Spektrum bevor Sam Mendes schließlich Punkt nahm.



Mit Der Neon-Dämon Jetzt in den Kinos scheint der gefeierte Regisseur die Aufmerksamkeit wieder auf sich zu lenken Die rächende Stille , nachdem er auf Twitter einige der kreativen Einflüsse hinter dem in Tokio angesiedelten Thriller enthüllt hatte: Ian Flemings wegweisendes Dr. und Nova Express , der surreale Roman von William Burroughs.

Nicolas Winding Refn hat in einem so frühen Stadium aufgehört, weitere Details zu enthüllen, aber ein Blick auf die Zusammenfassung von Burroughs 'Nova Express - dem letzten Eintrag in eine neuartige Trilogie - zeigt, dass das Material genau in Refns Gasse liegt.

Die weiche Maschine führte uns in die Bedingungen eines Universums ein, in dem endemische Begierden von Geist und Körper auf Menschen beten, sie einhaken und sie in Bestien verwandeln. Nova Express geht noch einen Schritt weiter. Die teuflischen Nova-Kriminellen - Sammy der Metzger, Green Tony, Iron Claws, der Brown Artist, Jacky Blue Note und Izzy the Push, um nur einige zu nennen - haben die Kontrolle erlangt und planen, unermessliche Zerstörung zu verursachen. Es liegt an Inspektor Lee von der Nova Police, die Wort- und Bildmaschine dieser Kontrollsüchtigen anzugreifen und zu demontieren, bevor es zu spät ist.



Es ist noch früh, früh Die rächende Stille , aber glauben Sie, dass Refn auf einen Gewinner oder einen anderen polarisierenden Treffer steht?

Quelle: Die Wiedergabeliste