Norman Osborn wird Berichten zufolge für [SPOILERS] in der MCU verantwortlich sein

Wir haben Harry und Norman Osborn bereits auf der großen Leinwand gesehen, gespielt von zwei verschiedenen Schauspielern in der vorherigen Version von Sony Spider Man Franchise-Unternehmen und mit dem Marvel Cinematic Universe Wenn Sie sich bewusst bemühen, sowohl Bösewichte als auch unterstützende Charaktere zu verwenden, die das Publikum noch nie zuvor gesehen hat, wird Ihnen der Gedanke verziehen, dass das Studio versuchen würde, die Verwendung einer der beiden Versionen des Grünen Goblins absichtlich zu vermeiden.

Die Familie Osborn hat jedoch seit den frühesten Tagen seines Comic-Laufs eine wichtige Rolle in der Geschichte von Spider-Man gespielt. Daher ist es nicht gerade überraschend, dass gerade Norman stark gemunkelt wurde, irgendwann in die Geschichte von Spider-Man einzusteigen MCU. Es wurde sogar berichtet, dass er als der nächste große Bösewicht positioniert werden könnte, der hinter den Kulissen die Fäden zieht und ihn nicht nur für Ihren freundlichen Web-Slinger in der Nachbarschaft zu einem Dorn im Auge macht.

Wann kommt die fünfte Staffel von Arrow zu Netflix?

Wir hatten zuvor gehört, dass Marvel weit genug in die Zukunft blickte, um bereits über Möglichkeiten nachzudenken, Miles Morales als Vollzeitnachfolger von Peter Parker einzuführen, sowie über die Bombe, die die überwiegende Mehrheit der Helden des Franchise-Festzeltes ersetzen könnte auf der ganzen Linie, und jetzt haben wir erfahren, dass Tom Hollands Zeit als Spider-Man möglicherweise nicht so endet, wie es die Fans wollen.



ist der neue Star Wars eine Fortsetzung
Klicken Sie zum Vergrößern

Nach unseren Informationen - die aus den gleichen Quellen stammen, die uns erzählt haben Justice League Dark und Grüne Laterne Shows kommen zu HBO Max und Karen Gillan wird beäugt zum Fluch der Karibik 6 - Eine Idee, die derzeit hinter den Kulissen schwebt, ist, dass Norman Osborn derjenige ist, der Peter Parker tötet, was ihn beide als einen der etablieren würde MCU Die gefährlichsten Bösewichte und öffnen Miles Morales die Tür, um den Mantel von Spider-Man dauerhaft zu erben.

Offensichtlich wird dies noch eine Weile nicht passieren, da Marvel mindestens sechs weitere Solo-Spidey-Filme plant, aber sie haben das Board am Ende der dritten Phase massiv neu gemischt, was es mehr als wahrscheinlich macht, dass sie das tun das gleiche noch einmal, wenn wir den Abschluss der sechsten Phase erreichen.