O-T Fagbenle neckt, dass er Taskmaster in Black Widow spielt

Der letzte actiongeladene Trailer für Schwarze Witwe wurde heute Morgen veröffentlicht und veranlasste den Schauspieler O-T Fagbenle zu necken, dass er wahrscheinlich die Rolle des Bösewichts Taskmaster des Films übernehmen wird, eines tödlichen Marvel-Antagonisten, der dafür bekannt ist, die Bewegungen seiner Gegner präzise nachahmen zu können.

In einem Tweet- und Instagram-Beitrag (letzterer wurde inzwischen gelöscht) erklärte er:



Der eigenständige Film Black Widow kommt! Das neue Poster ist raus, der neue Trailer ist da, es wird ein Knaller eines Films#Schwarze Witwe#kommt bald #Mason #TMSchwarze Witwe



Die Verwendung von #TM deutet anscheinend darauf hin, dass Fagbenle Taskmaster spielen soll, was frühere Gerüchte entlarvt, dass die Schauspielerin Rachael Weisz heimlich die beliebte Marvel-Bösewichtin sein könnte. Anscheinend spielt sie stattdessen ausschließlich Melina Vostokoff, eine Söldnerfigur aus den Comics, die für ihren intensiven Hass auf Black Widow (Scarlett Johansson) bekannt ist. Wie genau sich diese Dynamik im Film abspielen wird, ist ungewiss, da genaue Comic-Details nicht immer eingehalten werden, aber Trailer scheinen darauf hinzudeuten, dass Vostokoff mit Natasha zusammenarbeiten wird. Trotzdem scheint es nicht allzu weit zu gehen, anzunehmen, dass eine Doppelkreuzung in der Mischung sein könnte, bevor die Credits rollen.

Klicken Sie zum Vergrößern

Fagbenle wurde für seine Rolle in zwei Screen Actor Guild Awards nominiert Die Geschichte der Magd , in dem er den Ehemann der Hauptfigur June Osborne (Elisabeth Moss) spielt. Er wurde auch dafür gelobt, der Höhepunkt der ansonsten nicht gerade überzeugenden und schlecht aufgenommenen britischen Show zu sein Der Abfangjäger bevor es nach nur einer Saison abgesagt wird.



Fagbenle beizutreten ist Fremde Dinge Star David Harbour als Red Guardian und Florence Pugh als Yelena Belova, frisch von ihrer Oscar-Nominierung für ihre Rolle in der außergewöhnlichen Nacherzählung von 2019 Kleine Frau . Als ob der Film nicht schon voller Stars wäre, werden wir sogar sehen, wie Robert Downey Jr. als der für immer verehrte Tony Stark auftritt, da das Prequel zwischen den Ereignissen von stattfindet Captain America: Bürgerkrieg und Rächer: Unendlichkeitskrieg - vor dem Tod von Black Widow und Iron Man auf dem Bildschirm.

Schwarze Witwe Veröffentlichungen in den Kinos am 1. Mai.

Quelle: Twitter