Der Original Kratos Voice Actor enthüllt, warum er auf PS4 nicht für God Of War zurückgekehrt ist

Ob im Zusammenhang mit Kinokino, kleinem Fernsehen oder sogar animierten Rollen - Schauspieler werden aus unzähligen Gründen ständig ersetzt. Änderungen in der Geschäftsführung, Verfügbarkeit (oder deren Fehlen) und vorzeitige Todesfälle treten häufig als einige der häufigsten Hindernisse auf, die der Konsistenz im Wege stehen, obwohl Fachleute manchmal, wie es scheint, ohne die geringste Höflichkeit kurzerhand ersetzt werden.

Dies scheint zumindest bei TC Carson der Fall gewesen zu sein, der kürzlich in einem Interview mit YouTuber djvlad enthüllt hat, warum er die Rolle von Kratos in Sony Santa Monica nicht wiederholen konnte Gott des Krieges Soft-Neustart. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich die Serie selbst anzusehen (Link unten). Carson, ein bekannter Sänger und Synchronsprecher, erinnert sich an den Grund, warum er nicht gebeten wurde, relativ einfach zurückzukehren.



Sie sehen, im Gegensatz zur ursprünglichen Trilogie, für die separate Personen für Sprach- und Bewegungserfassungsvorstellungen verwendet wurden, wurde in einem frühen Stadium der Entwicklung von Regisseur Cory Barlog entschieden, dass beide Rollen von einer Person übernommen werden.



Gott des Krieges

Christopher Judge würde letztendlich ausgewählt, um Carson sowie den ursprünglichen Motion-Capture-Künstler für Kratos 'lang erwartete Rückkehr zu ersetzen, ein Ergebnis, das laut Carson von Sony nicht besonders gut gehandhabt wurde. Der Plattforminhaber habe sich nie bemüht, ihn über die Änderung zu informieren, ein scheinbares Versehen, das viele als unprofessionell, wenn nicht offen unhöflich und abweisend betrachten würden.



Leider ist dieser offensichtliche Mangel an Kommunikation und Respekt für einen Sprecher keine isolierte Erfahrung. David Hayter - die Originalstimme von Solid Snake - war bekannt dafür, dass er durch Keifer Sutherland ersetzt wurde und von ihm misshandelt wurde Metal Gear Solid Schöpfer Hideo Kojima.

Wie für Gott des Krieges , eine Fortsetzung der Ausgabe von 2018, Ragnarök , soll dieses Jahr exklusiv für PlayStation 5 veröffentlicht werden. Schauen Sie sich den ersten Teaser-Trailer an Hier .

Quelle: Youtube