Paramount entwickelt angeblich Star Trek Spinoff für Zachary Quintos Spock

Das Star Trek Franchise macht gerade erstaunliche Dinge auf dem kleinen Bildschirm. Fans können nicht aufhören, über das Neue zu reden Picard Serie, und die Vorfreude auf eine weitere Saison von Entdeckung ist auf einem Allzeithoch. Aber wenn es um die Bemühungen der Immobilie im Kino geht, sind die Dinge weniger als herausragend. Die Chancen, dass ein vierter Film mit der gesamten Besetzung zurückkehrt, sind nicht ideal, aber es besteht die Möglichkeit, dass ein weiterer Film entsteht, der sich um Zachary Quintos Spock dreht.

Wunder TV-Shows auf Disney Plus

Seitdem rollten die Credits auf Justin Lins Star Trek Beyond Die Fans haben sich gefragt, wann ein vierter Ausflug in den Kinos landen würde. Regisseur S.J. Clarkson wurde angezapft, um die Science-Fiction-Fortsetzung zu leiten, verließ jedoch das Schiff. Jetzt, Fargo Das Genie Noah Hawley soll derzeit das nächste Kapitel schreiben und inszenieren, aber sein Projekt klingt eher nach einem Neustart als nach einer Fortsetzung der letzten Neuerfindung. Aber es scheint, dass Paramount diese aktuelle Filmreihe nicht ganz aufgibt.



Nach unseren Quellen - die gleichen, die gesagt haben Jim Carrey würde als Maske zurückkehren im Space Jam 2 und das Disney entwickelt sich ein Aladdin Fortsetzung, die beide inzwischen bestätigt wurden - Paramount arbeitet Berichten zufolge an einem Spock-Film für Zachary Quinto. Zoe Saldana, die das Liebesinteresse von Uhura und Spock spielt, wird ebenfalls in dem Film mitspielen, und es wird anscheinend den Vulkanier in der Zeit zurückversetzen, um zu versuchen, seine Mutter zu retten, die beim ersten Neustart gestorben ist Star Trek Filme.



Klicken Sie zum Vergrößern

Das Projekt befindet sich zwar noch in den Anfängen und befindet sich derzeit erst in der Entwicklungsphase. Es scheint jedoch wahrscheinlicher zu sein, dass es tatsächlich passiert Star Trek 4 mit der Originalbesetzung zurück. Immerhin haben wir gehört, dass mehrere Schauspieler, die mit dem Franchise in Verbindung stehen, Zweifel daran aufkommen lassen, dass dies zum Tragen kommt, und die Dinge mit dem Film scheinen derzeit sehr ungewiss zu sein.

Die Aussicht auf eine Ausgründung ist sicherlich aufregend, da Quinto den Charakter hervorragend zum Leben erweckt hat und wenn es jemanden gibt, der auf dem Kapitänsstuhl sitzen und die Führung übernehmen kann Star Trek Filme zurück zur Größe, es ist ohne Zweifel Spock.