Paramount will angeblich einen neuen Picard für kommende Star Trek Shows werfen

Star Trek ist mitten in einem neuen goldenen Zeitalter. Die dritte Staffel von Entdeckung ist das bisher beste, wir werden bald die Rückkehr von Captain Janeway in sehen Wunder und Gerüchte über den zweiten Lauf von bauen sich weiter auf Picard .

Paramount möchte diese Popularität mit der kommenden Show nutzen Seltsame neue Welten und einige neue Filmprojekte, und eine interessante Information, die derzeit die Runde macht (mit freundlicher Genehmigung von Leaker Daniel Richtman), ist, dass das Studio nach jemandem sucht, der einen jüngeren Jean-Luc Picard in verschiedenen kommenden Projekten spielt - sowohl im Film als auch im Fernsehen. Was Sinn macht.

der Fuchs und der Hundeanhänger

Immerhin aufgrund des Erfolgs von Picard, Das Interesse an dem Charakter ist gestiegen. Ein Großteil seiner Geschichte in der Sternenflotte wurde ausführlich beschrieben Die nächste Generation Rückblende-Episoden und Bücher, aber es gibt noch große Teile seines Lebens zu erforschen.



Mein Vorschlag wäre, dass Paramount nicht zu genau hinschaut, da es einen offensichtlichen Kandidaten gibt, der bereits auf die Rolle gespannt ist. James McAvoy, der zuvor einen Patrick Stewart-Charakter in der X-Men Filme, hat wiederholt gesagt, er würde alles für die Rolle fallen lassen. In einem Interview mit Jimmy Fallon erklärte er:

Es passiert gerade. Wenn sie mich nicht einstellen, werde ich es auf meinem Handy schaffen! Ich rufe das gerade an. Ich mache das virtuelle Lockdown-Äquivalent, indem ich meinen Geruch über Patricks Gesicht reibe und sage: 'Dieses Gebiet gehört mir.' Alle anderen kahlen Schauspieler können abhauen. Da ich bin.

Klicken Sie zum Vergrößern

Wenn Paramount einen sehr jungen Picard haben möchte, ist McAvoy möglicherweise bereits zu alt. Es würde Spaß machen, mehr von ihm als Kadett zu sehen, insbesondere angesichts der Tatsache, dass er in dieser Zeit weit entfernt von dem gemessenen, nachdenklichen Kapitän war, mit dem wir vertraut sind.

zurück zur zukünftigen netflix serie 2019

Er bestand seine erste Aufnahmeprüfung für die Sternenflotte nicht und hatte als Student eine schwierige Zeit, die dazu führte, dass er kurz nach seinem Abschluss in einer Kneipenschlägerei durch das Herz gestochen wurde. Der Vorfall hätte ihn fast umgebracht und dazu geführt, dass ein künstliches Herz installiert wurde, eine gute Vorahnung sowohl seiner Zeit als Borg als auch des Finales der ersten Staffel von Picard .

2021 könnte ein großes Jahr für sein Star Trek Hoffen wir also, dass wir bald eine Bestätigung dafür erhalten. Wenn Sie sich in der Zwischenzeit Schauspieler vorstellen können, die für die Rolle ideal sind, teilen Sie sie im Kommentarbereich unten mit.

Quelle: Patreon

Wird es einen anderen amerikanischen Kuchen geben?