Die Vergangenheit holt uns alle im Trailer für den Mann in der High Castle Staffel 2 ein

Unsere Zukunft gehört denen, die sie ändern. Zumindest ist dies die Kernbotschaft, auf der der neue Trailer basiert Der Mann im Hohen Schloss Staffel 2, die für eine Premiere am 16. Dezember vorgesehen ist.

Staffel 8 Folge 12 Wie ich deine Mutter kennengelernt habe

Dieser neueste Teaser untersucht weiterhin eine alternative Realität, in der die Alliierten den Zweiten Weltkrieg verloren haben, und zeichnet die Kampflinien nach, die die Vereinigten Staaten zwischen den japanischen Pazifikstaaten westlich der Rocky Mountains und dem nationalsozialistischen Marionettenstaat geteilt haben. Zwischen ihnen liegt eine relativ friedliche Kluft, die angeblich die Heimat ist Der Mann im Hohen Schloss selbst, aber wird Staffel 2 einen Einblick in diese mysteriöseste Figur geben? Wir werden es in der Tat sehr bald herausfinden.



Basierend auf Philip K. Dicks alternativem Geschichtsroman von 1962, Der Mann im Hohen Schloss Staffel 2 erlebte während der Entwicklung einige kreative Turbulenzen. Vor sechs Monaten erzwang der Abgang von Showrunner Frank Spotnitz die Produktion auf eine vorübergehende Pause Zum Glück konnte Amazon das revisionistische Drama ohne allzu große Verzögerung wieder auf Kurs bringen.



Der Mann im Hohen Schloss Staffel 2 wird am 16. Dezember über Amazon Video Premiere haben. Sie wird insgesamt zehn Folgen umfassen und Sie können sich die offizielle Zusammenfassung unten ansehen.

Die zweite Staffel wird fortgesetzt, und Juliana Crain (Alexa Davalos) sieht sich den Konsequenzen ihrer Entscheidung gegenüber, den Widerstand zu verraten und Joe Blake (Luke Kleintank), einem mutmaßlichen Nazi-Agenten, die Flucht aus den pazifischen Staaten mit einem Film zu ermöglichen, der ursprünglich für den Mann im Hoch bestimmt war Schloss. Joe selbst bringt einen Helden ins Reich zurück und wird in die nationalsozialistische Hauptstadt Berlin gestoßen, von Angesicht zu Angesicht mit dem Vater, der ihn verlassen hat. In der Zwischenzeit wird Frank Frink (Rupert Evans) zunehmend radikalisiert und weiter in den Widerstand hineingezogen, nachdem er in den mysteriösen Filmen Bilder seiner eigenen Hinrichtung gesehen hat.



snowpiercer ist eine Fortsetzung von Willy Wonka und der Schokoladenfabrik

Angesichts der zunehmenden politischen Spannungen zwischen Deutschland und Japan beginnt Handelsminister Tagomi (Cary-Hiroyuki Tagawa) seinen Erfolg beim Schmuggel von Nukleartechnologie aus dem Reich zu bedauern und sucht Trost in der seltsamen neuen Welt, die er am Ende der ersten Staffel entdeckt hat. In der Zwischenzeit bemüht sich Obergruppenführer John Smith (Rufus Sewell) darum, die Werte des Reiches mit der sich verschlechternden Gesundheit seines Sohnes in Einklang zu bringen - und zwar mit einer Mission des Führers, für die ein Scheitern keine Option ist. Und Chief Inspector Kido (Joel de la Fuente) beginnt sich mehr für den Mann im Hohen Schloss, die Filme und die Verbindung von Juliana Crain mit all dem zu interessieren…