Pokémon-Schwert- und Schildleck enthüllt angeblich Starter-Entwicklungen

Anfang dieser Woche tauchten Nintendo und The Pokémon Company aus dem Versteck auf, um die neuesten Informationen für Switch-Spiele zu enthüllen Pokémon Schwert und Schild .

Die 15-minütige Präsentation enthüllte Details für mehrere neue Mechaniker, darunter auch in Berggröße Dynamax Pokémon und eine freie Wild Area mit einem Gameplay, das vom letzten Jahr inspiriert wurde Lass uns gehen! Ausgründungen. Einige Ankündigungen, wie die Hinzufügung von Schlachtzügen, erwiesen sich gelinde gesagt als überraschend und versorgten die Trainer mit genügend Material, um sie zu sezieren, bis weitere Enthüllungen herumrollen.



Unter Berücksichtigung des aktuellen Enthüllungsplans für Schwert und Schild Die nächste große Menge an Filmmaterial wird wahrscheinlich über die E3 der nächsten Woche eintreffen, obwohl ein Insider möglicherweise bereits die Bohnen auf das verschüttet hat, was ihn erwartet. Wie viele Gerüchte von 4Chan, tauchte diese letzte Hörensagenrunde vor einigen Wochen auf, blieb jedoch aufgrund ihrer nicht überprüfbaren Natur weitgehend unbemerkt. Seitdem haben sich jedoch viele der Behauptungen als 100% zutreffend erwiesen, was denjenigen Glaubwürdigkeit verleiht, die nicht im neuesten Pokémon Direct enthalten sind.



Schau sie dir unten an (danke, PokéJungle):

  • Team Yell ist die Bande in diesem Spiel, die wohlmeinende Fans von Marnie sind, die Ärger verursachen



  • Eternatus ist die böse Legende. Die andere Legende wird ein Wolf sein, der entweder eine Schildmähne hat oder ein Schwert wie Great Wolf Sif hält. Erinnere dich nicht an seinen Namen

  • Dynamaxing und Gigantamaxing sind neue Dynamiken, die Pokemon in bestimmten Bereichen übergroß machen. Gigantamaxing unterscheidet sich von Dynamax, da es das Aussehen des Pokémon ändert. Miau sieht aus wie eine lange Katze. Lapras bringt Schichten wie Musikstäbe in die Schale und die Noten. Pikachu sieht aus wie Retro Fat Pikachu

  • Einige Pokémon wie Farfechtd werden regionale Entwicklungen erfahren, wie Sirfechtd. Meowth sieht aus wie ein Ball aus stacheligem grauem Fell



  • Skwovet und Greedunt iirc sind Chipmunk-Pokémon, die sich in Beerenbäumen verstecken und zufällig angreifen, wenn Sie nach zu vielen Beeren schütteln. Wenn sie angreifen, verlieren Sie die Hälfte der Beeren, die gefallen sind.

  • Camping ist, wie Sie jetzt mit Pokemon spielen. Sie erhalten zwei Spielzeuge, ein Federspielzeug und einen Spielzeug-Pokeball, die die Freundschaft fördern können. Sie können Curry machen, das Starts und Freundlichkeit erhöht

  • Scorbunny wird Kampfbewegungen haben, ist aber ein reiner Kämpfer. Es wird Raboot, aber ich erinnere mich nicht an die endgültige Entwicklung, außer dass es wie ein Kämpfer aussieht. Es sieht humanoid aus

  • Aus Schluchzen wird Sizzile und dann Intelleon, ein Chamäleon mit einem Spionagethema

  • Grookey wird als Riesengorilla enden, der eine Holztrommel schlägt, um anzugreifen.

  • Das bisher beste Pokémon ist die blaue Möwe, die beim Tauchen entweder einen Barrakuda im Maul oder einen Pikachu bekommt, den sie auf ihren Feind abfeuert

Klicken Sie zum Vergrößern

Unter Berücksichtigung der spezifischen Beschreibung von Dynamaxing sowie Schwert und Schild Bei den Box-Art-Legenden fällt es mir schwer, nicht zu glauben, dass die verbleibenden Lecks korrekt sind, aber sie bleiben unbegründet. Nehmen Sie also alles, was oben zu sehen ist, mit einer Prise Salz. Beachten Sie jedoch, dass ein separates Leck zuvor die Hinzufügung von sogenannten Galarian Form-Versionen bestehender Pokémon berührt hat, sodass die unterstützenden Beweise vorhanden sind.

Richtig oder nicht, erwarten Sie, dass Game Freak mehr davon enthüllt Pokémon Schwert und Schild in nur wenigen Tagen. Bis dann.

Quelle: 4Chan (über PokéJungle)