Pokémon X und Y enthüllen Starter-Entwicklungen, eine neue Mega-Mewtwo- und Team-Flare-Info

Neue Entwicklungen

Die Uhr läuft auf die erste globale, gleichzeitige Pokémon-Veröffentlichung aller Zeiten, und Nintendo bringt regelmäßig neue heraus Pokemon X und Y Infos, um die Fans vor dem 12. Oktober in Raserei zu versetzen. Heute haben die Pokémon Company und Nintendo eine ganze Reihe neuer Dinge enthüllt, über die Poké-Fanatiker nachdenken können, darunter die Entwicklungen des Starter-Pokémon des Spiels, Informationen über die Token-Antagonisten-Organisation Team Flare und vieles mehr.

Beginnen wir mit den Starterentwicklungen - hier ist die Aufschlüsselung.



Zunächst einmal ist Chespins zweite Form, Quilladin. Quilladin ist ein Pokémon, das seine robuste Schale verwendet, um Angriffe abzuwehren und mit seinen spitzen Stacheln zurückzuschlagen. Er kann Mud Shot lernen, um den Geschwindigkeitsstatus bedrohlicher Feuertypen zu senken. Quilladin gilt als sanftes Pokémon, das den Kampf vermeidet.

Als nächstes kommt Braixen, Fennekins weiterentwickelte Form. Braixen ist ein Feuertyp, der einen Ast im Schwanz trägt und gelegentlich den Ast im Kampf schwingt und Reibung einsetzt, um ihn in Brand zu setzen. Nett! Obwohl ich nicht anders kann, als mich zu fragen, warum es nicht nur Flammenwerfer verwendet, um den Stock in Brand zu setzen, anstatt Reibung. Wie auch immer, Braixen ist anscheinend in der Lage, den Psyshock vom Typ Psychic zu lernen, der im Gegensatz zu den meisten Angriffen vom Typ Psychic Schaden verursacht, als wäre er physisch und nicht speziell. Praktisch.

Schließlich ist Froakies weiterentwickelte Form Frogadier, und um es einfach auszudrücken, er sieht fantastisch aus. Irgendwie schlau und bedrohlich zugleich - ich mag es. Frogadier verwirrt Gegner, indem er während des Kampfes über die Decke oder in Bäume springt. Es ist bekannt, dass er angreift, indem er kleine Steine ​​in Blasen auf Gegner wirft. Bemerkenswert ist auch, dass Frogadier Bounce lernen kann, einen Angriff vom Typ Fliegen, der dabei hilft, diese lästigen Grasarten abzuwehren.

Außerhalb der Überflutung mit Starterinformationen haben wir auch einige Informationen über Team Flare erhalten. In leuchtend roten Anzügen scheinen diese Typen eine idealistische, weltverändernde Agenda zu haben, die sie vorantreiben wollen, genau wie Team Plasma vor ihnen. Kein Wunder, aber zumindest Game Freak verändert die Dinge mit ihrem Aussehen. Sie haben alle unterschiedliche Frisuren und einzigartige Outfits, also sei wenigstens dafür dankbar!

Team Flare

Schließlich haben wir jetzt erfahren, dass der Mega Mewtwo, den wir bis jetzt gesehen haben, eine von zwei Versionen ist - eine X-Version und eine Y-Version. Jede Version kann erreicht werden, je nachdem, welchen Mega Stone Mewtwo besitzt, wobei die Y-Version einen Special Attack-Boost erhält und die X-Version einen Fighting-Typ entwickelt, der mit ihren vorhandenen psychischen Kräften übereinstimmt. Die Y-Evolution klingt für mich viel besser (bei Mewtwo ging es immer um überwältigende Spezialattacken), aber ich bin sicher, dass beide Spaß machen und ihre Vorteile haben werden.

Puh ... das sind ziemlich viele Informationen zum Schlucken. Was halten Sie von all den Neuigkeiten? Lassen Sie es uns wissen und nehmen Sie es schnell auf, denn ich bin sicher, dass bis zum Veröffentlichungstermin am 12. Oktober viel mehr bekannt gegeben wird Pokemon X und Y .

Quelle: Pokémon X und Y Offizielle Seite