Power Series Premiere Review: Episode 1.01 (Staffel 1, Episode 1)

Leistung

Leistung Starz 'jüngster Ausflug in die ursprüngliche Programmierung scheint seinen Titel aus dem Kanye West-Song zu streichen Meine schöne dunkle verdrehte Fantasie - Der raffinierte Stil und die Dekadenz dieses hypnotischen Tracks spiegeln sich fast hörbar während der gesamten Serienpremiere wider. Aber ein anderer berühmter Rapper ist tatsächlich für die Show verantwortlich - Curtis Jackson, auch bekannt als 50 Cent, fungiert als ausführender Produzent, sein Song Big Rich Town spielt über den Vorspann und Aspekte der Show wurden von seinem Aufstieg zur Bekanntheit inspiriert.



Angesichts der Beteiligung von 50 Cent sollte es vielleicht nicht allzu überraschend sein, dass Leistung fühlt sich an ein anderes Cent-Projekt erinnert, Werde reich oder stirb Versuchen' . Beide haben die gleiche Art von leise intelligentem, moralisch kompromittiertem Protagonisten und einen brütenden, erhitzten Ton. Der Unterschied zwischen den beiden ist, dass, während Reich werden bot einen Erlösungsbogen für seine unruhige Führung an, Leistung scheint darauf vorbereitet zu sein, seinen Protagonisten in ein viel dunkleres Gebiet zu schicken. Vielleicht erlaubt diese Bereitschaft Leistung um als genauere Darstellung der frühen Kämpfe von Cent zu dienen, oder vielleicht wird es die ganze Glaubwürdigkeit davon ersticken. Es ist zu früh, um es zu sagen.



Die besten Filme, die Sie sehen können, wenn Sie depressiv sind

Natürlich ist die Serie nicht ganz autobiografisch - oder zumindest hoffen wir es, um Cent willen. Leistung Im Mittelpunkt steht James Ghost St. Patrick (Omari Hardwick), der Besitzer eines erfolgreichen New Yorker Clubs namens Truth. Als wir ihn zum ersten Mal treffen, lebt Ghost groß, trägt teure Anzüge und bringt seiner Familie alle Arten von Beute nach Hause. Ghost führt jedoch ein Doppelleben (eine Tatsache, die durch eine Eröffnungssequenz voller Spiegelbilder deutlich angedeutet wird). Er ist auch ein Drogenknecht und organisiert ein riesiges Netzwerk von Kriminellen, die Drogen in und aus der Stadt schmuggeln. Ghost läuft reibungslos und verbirgt seine illegalen Aktivitäten unter einem gewinnenden Lächeln und dem Ruf eines Geschäftsmanns mit geraden Pfeilen.

Wie viel Prozent der Gewinner von Spiel 1 gewinnen die Serie?

Nur diejenigen in seinem inneren Kreis wissen, dass Ghost nicht so sauber ist, wie es die ersten Erscheinungen vermuten lassen. Zu diesem inneren Kreis gehören seine hübsche Frau Tasha (Naturi Naughton), der Geschäftspartner Tommy (Joseph Sikora) und einige andere hochrangige Gangster. Zum größten Teil hält Ghost seine Hände sauber. Aber entscheidend ist, dass er keine Angst hat, sie schmutzig zu machen. Zu Beginn der Premiere wurde er aufgefordert, einen schnüffelnden Schläger zu befragen, der einem mysteriösen Feind half, mit einem ganzen Tag der Einnahmen von Ghost davonzukommen. Ghost zieht vorsichtig sein teures Hemd aus und zeigt einen muskelgebundenen, tätowierten Körper darunter. Trotz all seines Luxus trägt er die Spuren eines kriminellen Lebens.



Es gibt viele solche Momente in der Premiere, in denen Ghosts Dualität ins Spiel kommt, und wir bekommen ein Porträt eines Mannes, der darum kämpft, zwei verschiedene und inkompatible Existenzen auszugleichen. Er möchte geradeaus gehen und die Wahrheit als Mittel nutzen, um seinen hochkarätigen Lebensstil aufrechtzuerhalten, ohne sich mit den Gefahren des Drogenhandels auseinandersetzen zu müssen. Die Menschen um ihn herum, sogar Tasha, sind von dieser Idee nicht begeistert und ermutigen ihn, weiterhin das zu tun, was er am besten kann. Es ist jedoch klar, dass Ghost und seine Freunde zwei sehr unterschiedliche Vorstellungen davon haben, was das ist. Er ist auch nicht immun gegen die geflüsterten Versprechen des kriminellen Lebens und es ist ein Kampf für ihn zu akzeptieren, dass er legitim werden will.

Das Leben von Ghost schreitet weiter voran und er fragt sich, ob er glücklich darin ist, als er im Club auf eine alte Flamme, Angela Valdes (Lela Loren), trifft. Von Erinnerungen an eine einfachere Zeit und Gedanken desjenigen, der entkommen ist, getroffen, beginnt er, sie zu erreichen - und riskiert den Zorn von Tasha, die natürlich besorgt darüber ist, ob sie Ghost glücklich machen kann, da sie nicht das Gefühl hat, zu verstehen ihn nicht mehr. Es gibt noch ein Problem mit seiner Verbindung zu Angela: Sie ist eine stellvertretende Anwältin der Vereinigten Staaten, die in einer Task Force arbeitet, um einen Drogenhändler namens Lobos (Enrique Murciano) zu verfolgen, mit dem Ghost untrennbare Beziehungen hat.

Wie hat Stark die Steine ​​von Thanos bekommen?

Es ist eine Hommage an den Episodendirektor Anthony Hemingway und das Schreibteam, dass diese Premiere, so beschäftigt sie auch ist, niemals großartig wird. Die Bearbeitung ist reibungslos, die Kamera bewegt sich elegant und der Dialog fließt problemlos. Vielleicht als Ergebnis aller Einstellungen, Leistung ist nicht so sofort packend, wie ich es mir vorgestellt habe, und es macht bestimmt nicht so viel Spaß, wie es sein sollte. Mit sieben Folgen in der ersten Staffel hat die Show jedoch etwas Zeit, um ihre Stimme zu finden.