Red Hood kommt zu Batman: Arkham Knight im exklusiven GameStop DLC

batman arkham ritter rote kapuze dlc flyer

ist Hugh Jackman im Rächer-Endspiel

In Nachrichten, die diejenigen gegen händlerspezifische DLCs verärgern werden, gab GameStop heute bekannt, dass sie denjenigen, die vorbestellen, eine exklusive Reihe von DLCs im Story-Modus anbieten werden Batman: Arkham Knight .

Dieser DLC, der als Red Hood Story Pack bezeichnet wird, versetzt Spieler in die Lage der gewalttätigen Bürgerwehr. Dieses Paket ist Teil des bereits angekündigten Harley Quinn Story Pack DLC, das auch Vorbestellern zur Verfügung steht Batman: Arkham Knight von GameStop.

Obwohl die Praxis des händlerspezifischen DLC noch nie ein Fanfavorit war, ist es nicht das erste Mal, dass Warner Bros. Interactive Entertainment exklusive Inhalte für ihre Batman-Titel anbietet. Batman Arkham Stadt bot Bruce Wayne eine Vielzahl verschiedener Kostüme zum Anziehen an und forderte Karten für The Joker und Robin heraus. Batman: Arkham Origins Es gab mehr davon, da Herausforderungskarten, die sich auf Black Mask konzentrierten, der Haupthaken für Vorbestellungen waren.

In der Comic-Welt von Batman wird die Identität der Red Hood am häufigsten mit zwei verschiedenen Wesen in Verbindung gebracht. Der erste, der die purpurrote Maske trug, war kein anderer als Batmans größter Feind, The Joker. Natürlich war dies eine vorchemische Exposition, als der Clown Prince of Crime nicht mehr als nur ein einfacher Schläger war.

Der andere, neuere Charakter, der zur Red Hood wurde, war der ehemalige Robin Jason Todd. Todd, der von The Joker getötet werden sollte, wurde 2005 auf mysteriöse Weise wieder zum Leben erweckt und suchte Rache an dem Mann, der ihn ermordet hatte. Nachdem Todd The Joker verprügelt hatte, nahm er das Red Hood-Kostüm für sich und wurde ein gefährlicher Bürgerwehrmann mit Waffengewalt.

Ich bin zwar nicht gerade begeistert von Batman: Arkham Knight Wenn ich GameStop-spezifischen DLC erhalte, bin ich interessiert zu sehen, wie Red Hood im Vergleich zu Batman spielt. Obwohl er viele Möglichkeiten hat, Feinde aus nächster Nähe zu bezwingen, sollte seine Treffsicherheit mit Schusswaffen bei diesen Missionen eine andere Erfahrung bieten als bei den üblichen Arkham Formel.

Batman: Arkham Knight wird 2015 auf Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen.

Möchten Sie die purpurrote Maske der Red Hood tragen? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit.

Quelle: Polygon