Resident Evil 4 Remake Assets sollen online durchgesickert sein

Der erste solide Beweis dafür, dass Capcom gemunkelt hat Resident Evil 4 Remake existiert scheinbar online aufgetaucht.

Wie von den Leuten bei Gadget Gang berichtet, wurde kürzlich eine wirklich gigantische Galerie mit dem Titel 'RE4 Remake Assets' auf die Image-Hosting-Website Imgur hochgeladen, die auf einen massiven Datenverstoß der internen Server des Entwicklers Anfang dieses Monats durch Ragnar Locker zurückzuführen ist. Die fraglichen Vermögenswerte sollen ursprünglich im dunklen Internet durchgesickert sein und unweigerlich den Weg ins Internet gefunden haben.

Was die fraglichen Dateien zeigen, sind wir ehrlich - es gibt nichts Besonderes, worüber wir sprechen könnten. Motorinterne Modelle für Umweltobjekte wie halb aufgegessene Lebensmittel, gepflasterte Wände und landwirtschaftliche Geräte machen den Großteil der ausgestellten Objekte aus. Einige Beispiele finden Sie in der folgenden Galerie.



Klicken Sie zum Vergrößern

Wie immer ist es erwähnenswert, dass ohne irgendeine Form von spezifischer Referenz oder Kennung, die mit verknüpft ist Resident Evil 4 Wir würden davor warnen, eines der oben genannten Dinge als absolute Tatsache zu betrachten. Wenn das, was wir hier betrachten, wirklich die frühen Stadien einer modernisierten Version des legendären Survival-Horror-Titels darstellt, gehören diese Maschen mit ziemlicher Sicherheit zur Eröffnung des Spiels Dorfgebiet.

Der ehemalige Polizist von Raccoon City, der zum Regierungsagenten Leon S. Kennedy wurde, infiltriert die unbenannte Siedlung (im ländlichen Spanien) im Original auf der Suche nach Ashley Graham, der Tochter des US-Präsidenten. Nachdem Leon einen Plan der Kultistengruppe Los Illuminados aufgedeckt hat, die Gesellschaft ins Chaos zu stürzen, nimmt er es auf sich, den Führer der Gruppe, Osmund Saddler, ganz allein auszuschalten. Was für ein Held.

Das ist zumindest die ursprüngliche Handlung. Wie das Studio zuvor mit anderen gemacht hat Resident Evil Bei Remakes können die Fans jedoch wahrscheinlich erwarten, dass Capcom einige Änderungen vornimmt, um Leons Solo-Abenteuer besser in die umfassendere Erzählung des Franchise zu integrieren. Sehen Sie sich diesen Bereich für mehr an.

Quelle: Imgur (über Gadget Gang)