Rick Grimes hat 60 Menschen auf den wandelnden Toten getötet

Das Leben in einer postapokalyptischen Welt ist sicher kein Picknick DIe laufenden Toten hat sich tief in die schrecklichen Dinge eingegraben, die die Überlebenden in ihrem ersten Jahrzehnt tun müssen, um sich und ihre Angehörigen zu schützen. Kein Charakter versteht diesen Kampf besser als Rick Grimes, der sich oft die Hände schmutzig machen musste, um seine Freunde und Familie zu schützen. Tatsächlich diskutieren Fans oft, ob er wirklich ein Held ist, wenn er so viele Leben in der Show genommen hat.

moderne Familie Staffel 5 Folge 18

Aber wie viele Menschen hat Rick getötet? Ohne die Zombies, die er niedergeschlagen hat, musste er die schwierige Entscheidung treffen, ein menschliches Leben so oft zu beenden, dass es schwierig ist, den Überblick zu behalten. Hier ist eine ziemlich vollständige Liste, die von ScreenRant für jeden Tod zusammengestellt wurde, den Rick von Staffel 2 verursacht hat, als er seine ersten Opfer mitnimmt, bis er Mitte der Staffel 9 aus der Elternserie ausscheidet.



  • Dave und Tony (Staffel 2, Nebraska)
  • Shane Walsh (Staffel 2, Better Angels)
  • Tomas (Staffel 3, krank)
  • Mindestens 3 Woodbury-Kämpfer (Staffel 3, Made To Suffer)
  • Lou (Staffel 4, behauptet)
  • Joe & Dan (Staffel 4, A)
  • Die 2 Terminus Metzger & 5 andere (Staffel 5, No Sanctuary)
  • Gareth & eine andere Termite (Staffel 5, Four Walls & A Roof)
  • Bob Lamson (Staffel 5, Coda)
  • Pete Anderson (Staffel 5, Eroberung)
  • Carter (Staffel 6, wieder zum ersten Mal)
  • 5 Wölfe (Staffel 6, Danke)
  • Ethan (Staffel 6, Knots Untie)
  • 4 Retter (Staffel 6, noch nicht morgen)
  • Primo (Staffel 6, Das gleiche Boot)
  • Jiro (Staffel 6, Ost)
  • 4 Aasfresser (Staffel 7, Der erste Tag des Restes Ihres Lebens)
  • Rettergarde (Staffel 8 Barmherzigkeit)
  • Gracies Vater (Staffel 8, The Damned)
  • Yago (Staffel 8 The Big Scary U)
  • Reilly (Staffel 8 muss noch etwas bedeuten)
  • Rund 18 weitere namenlose Retter
Klicken Sie zum Vergrößern

Offensichtlich ist es nicht immer einfach, Ricks Opfer zu lokalisieren, wie zum Beispiel in großen Actionszenen, wer tötet, wer schlammig werden kann. Dies ist jedoch eine möglichst vollständige Liste. Wie viele Leben hat Rick angesichts dessen genommen? Nach dieser Zählung sind es satte 60. Ja, Rick hat in den ersten neun Staffeln der Show 60 Menschen getötet. Und wie Sie sehen, wurde er in den Staffeln 4 bis 8 tendenziell blutrünstiger, bevor er in seinen letzten Folgen den Gnadenruf seines verstorbenen Sohnes Carl übernahm.



Es wird also interessant sein zu sehen, ob Rick erneut töten muss, um sich zu schützen und in seiner kommenden Filmtrilogie zu Michonne und ihren Kindern zurückzukehren, oder ob er zu seiner neu entdeckten barmherzigen Einstellung stehen wird. Nach seiner Tötung zählen DIe laufenden Toten Bisher scheint es jedoch eine gute Chance zu geben, dass die Dinge wieder hässlich werden.

Quelle: ScreenRant