Aufstieg des Tomb Raider PS4 für den Start im Oktober bestätigt, inklusive VR-Unterstützung

Rise_of_tomb_raider_colddarkness_final_layered_v2

In Übereinstimmung mit frühen Gerüchten hat Square Enix dies angekündigt Aufstieg des Tomb Raiders , die gefeierte Action-Adventure-Fortsetzung von Crystal Dynamics, wird am 11. Oktober auf PlayStation 4 erscheinen.



Über den PlayStation-Blog wird bekannt, dass der PS4-Port ein völlig neues Story-Kapitel mit dem Titel Blood Ties enthalten wird, das auch in der virtuellen Realität erlebbar ist.



Es wird auch das neue Koop-Endurance-Gameplay erwähnt Erhebt euch Zuvor veröffentlichte Erweiterungen - Kalte Dunkelheit erwacht und Baba Yaga: Der Tempel der Hexe enthalten - zusammen mit zusätzlichen Waffen und Outfits für Lara Croft.

Im Gespräch mit PS Blog gab Franchise-Kreativdirektor Noah Hughes bekannt, dass das oben erwähnte Kapitel über Blutsbande Spieler in Croft Manor willkommen heißen wird, einer Residenz voller Erinnerungen und der reichen Geschichte des Croft-Namens. Dies ist Teil der Art und Weise, wie Square den Weg einleitet Tomb Raider Zum 20-jährigen Jubiläum dürfen PS4-Besitzer die Kampagne sogar mit der originalen Low-Poly-Lara durchspielen.



Um die Veröffentlichung von Tomb Raider im Laufe der Jahre zu feiern, können Sie Lara mit einer überarbeiteten Version des Kaltwetter-Outfits und der Hagelsturmpistole aus Tomb Raider III ausstatten. Darüber hinaus können Sie mit einem speziellen Kartenpaket die Hauptgeschichte mit fünf klassischen Lara-Modellen wiederholen. Sie werden Ihren Augen nicht trauen, wenn Sie das Original-Low-Poly-Lara-Modell in herrlichen High-Fidelity-Zwischensequenzen von Rise of the Tomb Raider sehen.

Aufstieg des Tomb Raiders: 20-jähriges Jubiläum wird voraussichtlich am 11. Oktober für PlayStation 4-Nutzer verfügbar sein.

Quelle: PS Blog