Robert Downey Jr. und Mark Ruffalo verteidigen Chris Pratt inmitten von Social Media Backlash

Social Media spielt eine immer wichtigere Rolle im Leben von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, aber eines der schlimmsten Dinge, die jemals aus dem Technologiezeitalter herausgekommen sind, muss die Kultur abbrechen. Wenn jemand entscheidet, dass er keinen Schauspieler, Regisseur, keine TV-Show oder keinen Film mag, ist nur ein Beitrag oder ein Tweet erforderlich, damit Tausende von Menschen auf den Zug springen können. ob die Anschuldigungen begründet sind oder nicht .

Das neueste Ziel des Twitter-Mobs ist Beschützer der Galaxis Star Chris Pratt , der bereits kürzlich nach einem schlecht formulierten Beitrag Online-Vitriol ausgesetzt war, um für seinen Pixar-Film zu werben Weiter . Der neueste Angriff auf den Schauspieler scheint auf nichts anderem als der Tatsache zu beruhen, dass er offen christlich und konservativ ist und nicht einer der vielen Stars des Marvel Cinematic Universe war, die an einer virtuellen Spendenaktion für Joe Bidens Präsidentschaftskampagne teilgenommen haben.



Natürlich fehlten auch viele andere große Namen der Franchise in der Aufstellung, aber Pratts persönliche Ansichten sahen, dass er zum Ziel wurde, und er war schnell online im Trend, nachdem er als weißer Supremacist und Homophob bezeichnet wurde. Wie diese Punkte miteinander verbunden waren, steht zur Debatte, aber einige der Co-Stars des Schauspielers waren nun gezwungen, ihn öffentlich zu verteidigen.



Jill Marie Jones Ash gegen böse Tote
Klicken Sie zum Vergrößern

Robert Downey Jr., der ebenfalls in der Spendenaktion vermisst wurde, aber nicht zum Ziel der Abbruchkultur wurde, rief die Leute heraus, mit denen er Probleme hatte Chris Pratt Abwesenheit von Mark Ruffalo und James Gunn, die ebenfalls in den Streit verwickelt waren.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Was für eine Welt ... Die Sündenlosen werfen Steine ​​auf meinen #Bruder, Chris Pratt ... Ein echter #Christianer, der nach #Prinzip lebt, hat nie etwas anderes gezeigt als #Positivität und # Dankbarkeit ... UND er hat gerade in eine Familie geheiratet, die Raum für Zivilität schafft Diskurs und (ganz einfach) INSISTS on Service als höchster Wert. Wenn Sie Probleme mit Chris haben, habe ich eine neue Idee. Löschen Sie Ihre Social-Media-Konten, setzen Sie sich mit Ihren EIGENEN Fehlern von #character in Verbindung, arbeiten Sie an IHNEN und feiern Sie dann Ihre Menschlichkeit… @prattprattpratt I #gotyerbackbackback

Ein Beitrag von geteilt Robert Downey Jr. Beamter (@robertdowneyjr) am 20. Oktober 2020 um 14:53 Uhr PDT

Kevin Feige, Chef von Marvel Studios, bezeichnete die moderne Internetkultur einst als Höllengrube, und je nachdem, wie einer seiner größten Stars behandelt wird, könnte das Schauspielerensemble der MCU jetzt eher zustimmen.

Quelle: Die direkte