Robert Pattinson und Kristen Stewart Fehde können verhindern, dass ein neuer Twilight-Film passiert

Es wurde in letzter Zeit gemunkelt dass versucht wird, das wiederzubeleben Dämmerung Franchise - nicht neu starten, sondern Robert Pattinson und Kristen Stewart als Edward Cullen und Bella Swan zurückbekommen. Diese Pläne haben anscheinend ein Problem, und es ist nicht nur so, dass beide Schauspieler sich weit von der YA-Saga entfernt haben, die ihren Namen gemacht hat. Anscheinend sind die beiden nicht mehr gut miteinander verbunden.

Tippgeber Daniel Richtman hat diesen Vorschlag geteilt Dämmerung Der Relaunch könnte flach ins Gesicht fallen, da die beiden Sterne nicht mehr sprechen. Ein Problem beim Erstellen eines anderen Films ist, dass Stewart und Pattinson nicht miteinander reden, sagt er.



Natürlich war das ehemalige Ehepaar Gegenstand von Klatsch und Presse, als sie zusammen waren, aber ihre Beziehung endete 2013, ein Jahr nach dem letzten Kapitel Breaking Dawn Teil 2 wurde veröffentlicht. Selbst jetzt behauptet Richtman, dass zwischen ihnen immer noch schlechtes Blut ist.



Lola Bunny Filme und TV-Shows

Dämmerung

Dies steht in leichtem Widerspruch zu dem Lob, das Stewart ihrem Ex in die Quere gebracht hat, nachdem er vor einiger Zeit über sein Casting als DCs neuester Batman schwärmte. Aber das ist natürlich ganz anders als zusammenzuarbeiten. Wie gemäß Richtmans vorheriger Information , ein weiteres Problem, um dieses neue zu bekommen Dämmerung Das Projekt ist die Tatsache, dass Pattinson sich nur ungern anmeldet und dies angeblich nur tun wird, wenn er einen starken finanziellen Anreiz erhält.



Der einfachste Weg, die übernatürliche Saga neu zu starten, wäre, sie einfach neu zu erstellen, vielleicht unter Verwendung von Stephanie Meyers neuestem Roman Mitternachtssonne - eine Nacherzählung des ersten Buches aus Edwards POV - als Grundlage und Neufassung der Hauptrollen. Es scheint jedoch, dass die Produzenten glauben, Pattinson und Stewart seien ein Hauptgrund für das Original gewesen Dämmerung Phänomen. Wenn diese Informationen korrekt sind, scheint es schwierig zu sein, sie wieder in die Falte zu bringen.

Quelle: Daniel Richtman