Rockstar könnte Grand Theft Auto 6 oder Bully 2 auf der E3 2019 ankündigen

Die mit Spannung erwartete jährliche Veranstaltung der Spielebranche ist weniger als einen Monat entfernt, und Sie wissen, was dies bedeutet - eine Flut von Lecks und Gerüchten. Wie am Schnürchen hat die übliche Runde unbestätigter Behauptungen begonnen, das Internet vor E3 zu verbreiten, einige plausibel, andere nicht. Es ist häufig der Fall, dass Ankündigungen, die Schlagzeilen machen, lange bevor sie beabsichtigt sind, in die Ohren der Öffentlichkeit geraten. Wenn dieses neueste angebliche Leck jedoch wahr ist, wird es wahrscheinlich das gesamte Internet in den Zusammenbruch versetzen.

Trotz Rockstars von der Kritik gefeierter Red Dead Redemption 2 Noch weit davon entfernt, 12 Monate alt zu sein, haben Fans der Entwicklerarbeit bereits begonnen, weiter nach möglichen zukünftigen Veröffentlichungen zu suchen. Eine davon ist natürlich Grand Theft Auto 6 . Obwohl die Fortsetzung noch nicht offiziell angekündigt wurde, ist sie angesichts der anhaltenden Dominanz des Franchise allgemein anerkannt Gta v Der Nachfolger ist bereits in vollem Gange und laut einem vermeintlichen Whistleblower könnte eine solche Enthüllung bereits im Juni erfolgen.

Bei der Erörterung der Zukunftspläne von Rockstar auf Reddit mischt sich ein Benutzer, der behauptet, ein Take-Two-Mitarbeiter zu sein, mit einer besonders kühnen Behauptung ein. Sagen wir einfach, dass die E3 2019 Sie mit einer der Ankündigungen von Rockstar völlig blind machen wird. Lesen Sie den ersten Kommentar von ThirdeyeReddit und deuten Sie deutlich auf die bevorstehende Ankündigung von etwas Massivem hin.



Trotz der Aufforderung, die hohe Behauptung zu überprüfen, weicht die Person jeglichen Versuchen aus, indem sie behauptet, ein niedriger Angestellter zu sein. Ich weiß nichts zu detailliertes, da ich mich in der Nahrungskette befinde, aber wir erstellen gerade eine Landingpage für Take-Two für etwas Unangekündigtes.

Grand Theft Auto 5

Ist es möglich, dass die anonymen Kommentare wahr sind? Absolut, obwohl ich dazu neige, das genaue Gegenteil anzunehmen. Gerüchte aus nicht überprüften Quellen haben sich in der Vergangenheit letztendlich als richtig erwiesen, aber in diesem Fall sind die „Beweise“ viel zu vage. Außerdem hat Rockstar in der fast 30-jährigen Geschichte von E3 noch nie an der Ausstellung teilgenommen und es vorgezogen, große Enthüllungen zu seinen eigenen Bedingungen zu machen. Das ist also unglaublich unwahrscheinlich.

Unabhängig davon wird sich die Wahrheit am 11. Juni offenbaren. In der Zwischenzeit finden Sie alles, was wir derzeit wissen Grand Theft Auto 6 hier drüben .

Quelle: Reddit