[SPOILERS] Gerüchten zufolge der Hauptschurke in She-Hulk

Die Produktion der Disney Plus-Serie von Marvel Cinematic Universe läuft derzeit She-Hulk Dies ist mit Sicherheit eines der faszinierendsten Projekte am Horizont für das beliebteste Franchise der Welt. Kevin Feige beschrieb das Streaming mit zehn Folgen exklusiv als legale Komödie, was bedeutet, dass wir zumindest eine interessante Herangehensweise an das Superhelden-Genre haben.

Es gibt auch eine ganze Reihe spannender Talente Rick und Morty Die Veteranin Jessica Gao als Headwriterin und Showrunnerin und Tatiana Maslany als Jennifer Walters. Mark Ruffalo wird auch als ihr Cousin Bruce Banner zurück sein, während die MCU die Ereignisse von anerkennt Der unglaubliche Hulk zum ersten Mal seit langer Zeit von Tim Roths Emil Blonsky aus der kanonischen Kälte hereinbringen .



Comedian Ginger Gonzaga und Hamilton Renée Elise Goldsberry ist ebenfalls an Bord, aber das sind alle bestätigten Darsteller, die wir mit Sicherheit kennen. Jetzt, da die Kameras rollen, sollte es jedoch nicht zu lange dauern, bis wir einige offizielle Details der Handlung und noch mehr Ergänzungen hören She-Hulk und ein neues Gerücht behauptet, den Bösewicht angeboten zu haben.



Klicken Sie zum Vergrößern

Nach dem neuesten Bericht wird Titania das große Übel sein, und das Alter Ego von Mary MacPherran hat sich im Laufe der Jahrzehnte definitiv zu einem der bekanntesten und bekanntesten Marvel-Comics-Gegner von She-Hulk entwickelt. Ihre Ursprünge sind ein wenig allgegenwärtig, aber das Wesentliche ist, dass sie ähnliche Kräfte wie die Titelheldin besitzt, einschließlich Superkraft und erhöhter Haltbarkeit.

Eine böse Spiegelversion des Helden als Antagonist zu haben, ist ein Trope, den die MCU im Laufe der Jahre zu Tode gebracht hat. Aber das Franchise hat uns bisher nicht im Stich gelassen . Außerdem wird die Rede von Titania berücksichtigt She-Hulk Derzeit wird noch spekuliert, daher könnte es eine Weile dauern, bis wir es sicher herausfinden.



Quelle: ScreenGeek