Scott Franks Netflix-Serie Godless listet Jeff Daniels und Scoot McNairy auf

Gottlos

Langsam aber sicher beginnt sich das Casting wirklich zu erwärmen Gottlos , der brandneue Western in Arbeit als Netflix-Limited-Serie.



Unter der Leitung vonSteven Soderbergh und Scott Frank - das Paar hat zuletzt zusammengearbeitet Ausser Sicht - Wir haben Ihnen vor zwei Wochen die Nachricht gebracht, die der Nachwuchs Jack O’Connell hatte schloss einen Deal zu Star und jetzt berichtet Deadline, dass Jeff Daniels und Scoot McNairy von Batman V Superman Ruhm haben ihre Augen auf den Wilden Westen gerichtet.



Keine Erwähnung, um welche Rollen Daniels und McNairy kämpfen - wir gehen davon aus, dass der eine oder andere in die staubigen Schuhe von Frank Griffin schlüpfen wird -, aber es versteht sich, dass beide Stars, wenn sie Stift auf Papier bringen, für ein entferntes Neues gebunden sind Mexiko Bergbaustadt im 19. Jahrhundert.

Das Herzstück dieser Zeit ist jedoch Griffin, ein bedrohlicher Gesetzloser, der den Westen terrorisiert, während er Roy Goode (O’Connell) jagt, seinen sohnähnlichen Partner, der zum Todfeind wurde. Während Roy sich auf Alice Fletchers Ranch versteckt, führt ihn Franks Verfolgungsjagd in die ruhige Stadt La Belle - die auf mysteriöse Weise ausschließlich aus Frauen besteht.



Gottlos plant in den kommenden Wochen einen Produktionsstart in Santa Fe, New Mexico. Soderbergh und Frank sind neben Casey Silver Executive Producer des zeitlich begrenzten Dramas.

Quelle: Frist

hübsche kleine Lügner Staffel 6 Premiere