Staffel 2 Finale des Blitzes enthüllt endlich die Identität des Mannes in der eisernen Maske

x Staffel 2 Finale des Blitzes enthüllt endlich die Identität des Mannes in der eisernen Maske 1 von 5
  • Galerie Bild
  • Galerie Bild
TransformerLorem Ipsum1 von 5

Das Finale der zweiten Staffel von Der Blitz war voller schockierender Drehungen und Wendungen, aber die vielleicht größte war die Enthüllung, dass der Mann in der eisernen Maske der echte Jay Garrick von Earth-3 ist. Und sehr zum Schock von Barry Allen ist Jay der Doppelgänger des Vaters des Helden (der in der vorletzten Folge der letzten Woche von Zoom ermordet wurde).

Am Ende des Finales reiste Jay mit Harrison Wells und seiner Tochter Jesse zu Earth-2, während Barry in die Vergangenheit reiste, um das Leben seiner Mutter zu retten. Diese Entscheidung wird die Zeitachse in der dritten Staffel erheblich verändern Im Wesentlichen wird die Serie neu gestartet, bis die Dinge hoffentlich irgendwann wieder normal sind.

Gefragt nach den Konsequenzen, die die Ankunft des echten Jay Garrick haben wird Der Blitz Der Schauspieler John Wesley Shipp hatte folgendes zu sagen:



Die Tatsache, dass ich mich jetzt in einen völlig anderen Charakter verwandle, der für die Justice Society of America so wichtig ist, dass er auch in Legends of Tomorrow übergeht, macht ihn für diese ganze Welt so wichtig - es eröffnet einfach enorme Möglichkeiten Für mich als Schauspieler in der Zukunft und die Herausforderung für mich, nachdem ich Henry gespielt habe, besteht darin, dass ich jetzt in Zukunft einen ganz anderen Charakter erschaffen kann.

Es wird faszinierend sein zu sehen, wie sich die Dinge in der dritten Staffel von entwickeln Der Blitz Aber basierend auf früheren Erfahrungen werden wir bis zur diesjährigen Comic-Con keine soliden Details erfahren, wenn die ersten Trailer- und Story-Informationen veröffentlicht werden. Für den Moment hat uns die CW-Serie in den nächsten Monaten eine Menge zu denken gelassen, und wir können es kaum erwarten zu sehen, wie sich die Dinge für die Show von hier aus entwickeln.

Quelle: TV-Leitung