Sebastian Stan sagt, Bucky Barnes könnte niemals Captain America sein

Obwohl Der Falke und der Wintersoldat ist noch über ein Jahr von Disney Plus entfernt Avengers: Endspiel Bereits in den letzten Minuten, als Steve Rogers den Namen Captain America an Sam Wilson weitergab, gab er uns einen Vorgeschmack auf die kommenden Dinge.

Gotham von Gaslight Erscheinungsdatum Film

Zum größten Teil ging der Moment mit den Fans in einen Sturm und angesichts der Geschichte von Sam in den Comics war es auch kaum die überraschendste Entwicklung. Trotzdem hat sich ein Teil von Ihnen vielleicht immer noch gefragt, warum Bucky Barnes nicht ausgewählt wurde, um Steves Titel zu erben. Immerhin war der Wintersoldat Steves ältester Freund und er kann sich auf dem Schlachtfeld mehr als behaupten. Laut Sebastian Stan machte der First Avenger jedoch den richtigen Anruf, als er Sam auswählte.



Mit Yahoo! Auf der San Diego Comic-Con wurde Stan nach der Möglichkeit gefragt, dass sein Charakter den Captain America-Mantel hält, worauf er antwortete:



Das weiß ich nicht. Nicht wirklich, wenn Sie darüber nachdenken. Es macht für ihn keinen Sinn ... warum sollten Sie es dem Kerl geben, der versucht hat, eine ganz neue Geschichte außerhalb der Sache zu haben, in der er gefangen ist? Ich erinnere mich, dass ich an dem Tag, an dem wir schossen, herausgefunden habe, dass Falcon den Schild bekommen hat. Ich sagte: 'Oh wow, das ist der Deal.' Aber es macht Sinn. Er ist [Sam Wilson] zu diesem Zeitpunkt lange Zeit die rechte Hand seines [Captain America].

Klicken Sie zum Vergrößern

Früher in diesem Jahr, Avengers: Endspiel Co-Regisseur Joe Russo bot seine eigene Rechtfertigung dafür an, dass Sam den Schild bekam, und sagte ComicBook.com, dass Bucky immer die Fähigkeit habe, seinen Verstand zu korrumpieren, er könne immer von jemand anderem übernommen werden.



Wie Sie sich vielleicht erinnern, war Helmut Zemo die letzte Person, die Bucky erfolgreich einer Gehirnwäsche unterzogen hat Captain America: Bürgerkrieg , der gerade so zurückkommt Der Falke und der Wintersoldat . Wir werden herausfinden, ob Daniel Brühls Charakter Buckys alte Dämonen wieder erwecken kann, wenn die Serie im Herbst 2020 zu Disney Plus kommt. Aber zuerst wird ein weiterer ehemaliger Attentäter mit der Veröffentlichung von Solo gehen Schwarze Witwe am 1. Mai.

Quelle: ComicBook.com