Slither-Regisseur James Gunn sagt, sein neuer Horrorfilm sei erschreckend und anders

Rutschen

Ich habe eine Menge Geld für Disney und Marvel Studios verdient, indem ich zwei Regie geführt habe Beschützer der Galaxis Man könnte sagen, dass James Gunn derzeit ein heißes Gut ist. Trotzdem hat er nicht vergessen, woher er kam und wird bald zu dem Genre zurückkehren, in dem er sich zum ersten Mal einen Namen gemacht hat, nämlich Horror.



Anfang dieser Woche berichteten wir, dass eine Art Wiedervereinigung geplant ist, diesmal unter Beteiligung der Autorin / Regisseurin und Schauspielerin Elizabeth Banks. Nachdem er zuvor in Gunns Regiedebüt 2006 mitgespielt hatte Rutschen wird sie wieder an einem seiner kommenden Projekte teilnehmen. Und obwohl wir nicht wissen, wie der Horrorfilm betitelt wird oder worum es geht, wurde bestätigt, dass Gunn mit David Yarovesky ( Der Bienenstock ) auf dirigieren setzen.



Jetzt, da er so oft auf Facebook ist, hat Gunn ein bisschen mehr darüber erzählt, was er für uns geplant hat, und den Film sowohl als furchterregend als auch als anders bezeichnet.

Viele von Ihnen wissen, dass Elizabeth Banks eine meiner engen Freundinnen ist, seit sie in meinem Regiedebüt Slither (Film von 2006) mitgespielt hat. Was die meisten von Ihnen nicht wissen, ist, dass wir seitdem wiederholt versucht haben, uns wieder zusammenzuschließen - oder genauer gesagt, ich habe versucht, sie dazu zu bringen, in fast jedem Film, den ich seitdem gemacht habe, etwas zu tun, außer im Projekt war nie genau richtig für sie.



Aber vor ungefähr einem Jahr hatten mein Bruder Brian, mein Cousin Mark, der Regisseur David Yarovesky, der Produzent Simon Hatt und ich eine Idee für einen Horrorfilm, der mich auf eine Weise begeisterte, wie es außerhalb von Guardians seit Jahren nichts mehr gab - es war persönlich, und anders und perfekt für unsere Zeit geeignet. Und ja, erschreckend.

Nachdem meine Freunde bei H Collective zugestimmt hatten, mit uns zusammenzuarbeiten, wusste ich, dass ich endlich das richtige Projekt für Elizabeth hatte. Ich kann es kaum erwarten, euch mehr darüber zu erzählen, aber wir werden die Details des DL vorerst beibehalten.

Aber ich werde Ihnen sagen, wir fangen in weniger als einem Monat an zu drehen!



James Gunn

Gunns Begeisterung für das Projekt ist großartig zu hören und da wir einer der offeneren und ehrlichsten Menschen in der Branche sind, neigen wir dazu zu glauben, dass er etwas Besonderes in seinen Händen hat. Interessant ist auch, wie er feststellt, dass der Film perfekt für unsere Zeit geeignet ist, was impliziert, dass er vielleicht einen sozialen Kommentar dazu hat?

Leider hört es sich nicht so an, als würden wir für eine Weile etwas mehr über das Projekt erfahren, aber wenn Sie ein Horrorfan sind und nach etwas suchen, das dem Genre einen neuen Touch verleiht, was auch immer James Gunn hat Auf Lager für uns könnte genau das Richtige für Sie sein.

Achten Sie wie immer auf diesen Bereich, um mehr zu erfahren.