Ein Sons Of Anarchy-Spiel ist unvermeidlich, sagt Kurt Sutter

Sonsofanarchy309

Das ist kein Geheimnis Söhne der Anarchie Schöpfer Kurt Sutter will ein Videospiel, das auf seiner beliebten Fernsehshow basiert. Er hat sich sogar intensiv mit Rockstar Games nach den Möglichkeiten einer Partnerschaft für das Projekt erkundigt. Anscheinend haben sie Nein gesagt, da ich derzeit keine Videospielanpassung in der Entwicklung sehe. Das hält Kurt Sutter jedoch nicht auf, wie er kürzlich in zwei Tweets zu sagen hatte.



Ich kann dir keine Details mehr geben, aber ich werde dir das sagen - es wird definitiv ein SOA-SPIEL geben. und es ist ziemlich verdammt großartig. Nein, es ist kein Brettspiel. 1. Person, Action-Abenteuer. HD-Grafik. Es repräsentiert die Entwicklung des Spielens. Es fällt mir schwer, das nur zu tippen.



Wenn Sie ein Söhne der Anarchie Fan, dann sind dies definitiv einige interessante Neuigkeiten, da die Show mit einer starken kriminellen Unterwelt, komplexen Charakteren, Backstabbing, Action und allen möglichen Zutaten reif ist, die gut in die Struktur eines Videospiels passen würden. Das Genre der ersten Person ist allerdings ein bisschen dämpfend und erinnert nur an die Katastrophe, die Activision verursacht hat The Walking Dead: Überlebensinstinkt . Im Ernst, hoffen wir, dass Sutter klug genug ist, nicht mit diesen unberührten Hacks zusammenzuarbeiten.

Es ist auch enttäuschend, dass Telltale sich nicht dafür entschieden hat, obwohl sie, um fair zu sein, bereits viel auf dem Teller haben. Ich hoffe nur wirklich, dass Sutter versteht, was er hier tut, und sich nicht nach hinten zum ersten Studio beugt, das Interesse an einem zeigt Söhne der Anarchie Spiel. Ist ihm bewusst, dass die meisten lizenzierten Spiele tatsächlich schrecklich sind?



Trotzdem bin ich gespannt, wie Charlie Hunnams berüchtigter unangenehmer Spaziergang in einem Videospiel aussieht.

Quelle: Polygon