Spider-Man: Weit weg von zu Hause Das zusätzliche Filmmaterial von Extended Cut wurde enthüllt

Wie Sie vielleicht schon gehört haben, hat Sony beschlossen, an diesem Wochenende die groggy Liste der Opener zu nutzen und einen erweiterten Schnitt von zu senden Spider-Man: Weit weg von zu Hause zu Theatern. Jetzt müssen sich die Fans entscheiden, ob das zusätzliche Filmmaterial die Reise ins Kino wert ist oder nicht. Und wenn Sie Schwierigkeiten haben, diese Entscheidung zu treffen, machen Sie sich keine Sorgen, wir sind hier, um Ihnen zu helfen.

Hier finden Sie alles, was Sie im Internet erwarten können Weit weg von zu Hause Neuveröffentlichung…



Zuallererst besteht die Erweiterung aus etwa vier Minuten nie zuvor gesehenem Filmmaterial, gefolgt von Peter Parker, der einige Dinge auf seiner To-Do-Liste abhakt, bevor seine Europareisen beginnen. Und der erste Punkt auf seiner Spidey-Liste ist der Sturz der Manfedi-Familie.



Da Peters Ziel für die Reise darin besteht, Prioritäten zu setzen, kann das Manfedi-Syndikat warten, bis er seinen Pass erhalten hat. Schnitt zu einer langen, langsamen Schlange bei einem Postamt. Parker ist frustriert über das Warten und aktiviert einen Spider-Bot, der in seinem Rucksack versteckt ist, und öffnet damit das nächste Abholfenster.